Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Weh-Oh-Weh

AfD-Chef offen für NPD-Vorschläge

meuthen-103~_v-mittel16x9.jpg

Gemeinsames Abstimmen mit der NPD - für AfD-Chef Meuthen ist das vorstellbar. In einem Interview sagte er, seine Partei würde im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern für "vernünftige Vorschläge" der Rechtsextremen votieren. Schließlich gehe es um die Sache. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Weiterlesen...


Dieser Beitrag stammt aus dem RSS-Newsfeed der Tagesschau.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne, irgendwie erscheint das beides politisch ziemlich "braun"... und dennoch. Wird hier jetzt dann doch schon das alternative "Deckmäntelchen" gelüftet? (Auch wenn das kritischen Bürgerinnen und Bürgern längst klar war?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe doch, dass ein Teil der Wählerinnen und Wähler dies (leichtgläubigerweise) getan hat... hoffe sogar der Großteil davon... aber wie heisst es so schön: Die Hoffnung stibt zuletzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0