Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Draconya

Das Aufwerten von Ausrüstung

An dieser Stelle möchte ich auf die verschiedenen Aufwertungsmöglichkeiten, welche es bei Runes of Magic gibt, eingehen.Zunächst einmal gibt es das Plussen:Unter Plussen versteht man die Möglichkeit, die verschiedenen Ausrüstungsgegenstände mittels Rüstungs-, Waffen- und Schmucksteinen zu verbessern. Derzeit können Ausrüstungsgegenstände bis +16 gebracht werden. Allerdings ist eine Aufwertung von den Gegenständen eher ein Glücksspiel. Denn es besteht jeweils nur eine Chance, daß sich die Ausrüstung auch tatsächlich verbessert. Ein Ausrüstungsversuch kann auch scheitern. Dann bestehen zwei Möglichkeiten: Entweder, die Aufwertung schlägt lediglich fehl, oder die Aufwertung sinkt sogar und die Aufwertungsstufe verschlechtert sich. Die Steine hierfür gibt es zum Einen bei NPCs in den Städten, zum Anderen im Shop.Wobei hier anzumerken ist, daß die Steine von den NPCs eine sehr schlechte Chance haben, die Gegenstände zu verbessern. Dort ist der Frust eher vorprogrammiert. Bei mir war das höchste der Gefühle mal eine Aufwertung auf +2 (und das bei einem Verbrauch von vielleicht 30 Steinen). Die Steine aus dem Shop haben da schon eine deutlich bessere Chance. Hierbei sollte man jedoch genau die Tooltips lesen, da es viele verschiedene Steine gibt und Fehlkäufe schnell mal getätigt sind.Durch das Plussen erhöhen wir einerseits die Werte auf den Gegenständen, andererseits kommen sogar neue hinzu. Je nach Ausrüstungsgegenstand und Material sind diese Verbesserungen unterschiedlich. Bei Rüstungen wird vor allem die Verteidigung erhöht, bei Waffen der Schaden. Ein Stoffteil erhält andere Attribute als ein Kette-Teil und der Ausrüstungsplatz spielt ebenso eine Rolle.5fafc5a8ac826eea03100466aeed361b.png –> meiner Meinung nach lohnt es sich dann eher, Phiriusmarken / Diamanten zu sparen und die Aufwertungssteine aus dem Shop zu nutzen.5fafc5a8ac826eea03100466aeed361b.png –> geplusst werden alle AusrüstungsgegenständeDas Graden von Waffen:Darunter versteht man die Graderhöhung von den Waffen. Dies macht man um den Schaden der jeweiligen Waffe zu erhöhen. Viele Zauber / Fähigkeiten berechnen sich zudem direkt anhand des Waffenschadens.Pro Grad erhöht sich der Schaden um 10% ausgehend vom Grundgrad und Grundschaden (also dem Rohzustand der Waffe – ungeplusst, Originalgrad). Um eine Waffe im Grad zu erhöhen braucht 3 Manasteine welche den gewünschten Grad haben. Sinnvoll / gängig sind meist Graderhöhungen ab Grad 6 / 7 bis 10.Diese Manasteine kann man sich nun entweder im Auktionshaus kaufen oder natürlich selbst herstellen. Um einen Manastein herzustellen benötigt man einen Ausrüstungsgegenstand und einen Fusionsstein. Je höher der Grad des Gegenstandes ist, desto höher wird auch der daraus resultierende Manastein werden. 3 Manasteine des gleichen Grades können dann in den Arkanen Umwandler gepackt und zu einem Manastein des nächsthöheren Grades verschmolzen werden.Früherer Standard war es, sich das günstigste Grad 3 Item zu kaufen (in Obsidianfeste -> Söldnerplatz, Stoffgürtel). Da es derzeit jedoch schon mehr Möglichkeiten gibt und sich dadurch Aufladungen des Arkanen Umwandlers einsparen lassen, verwendet man heute direkt Grad 5 Gegenstände. Eine kleine Übersicht, welche Ausrüstungsgegenstände welchen Grad ergeben: [TABLE] [TR] [TD]ergibt einen Grad 4-Stein:[/TD] [TD]ergibt einen Grad 5-Stein:[/TD] [TD]ergibt einen Grad 6-Stein:[/TD] [/TR] [TR] [TD]weiss ab Stufe 61 grün ab Stufe 58 blau ab Stufe 54 lila ab Stufe 48[/TD] [TD]weiss ab Stufe 81 (?) grün ab Stufe... blau ab Stufe 75 lila ab Stufe...[/TD] [TD]weiss ab Stufe... grün ab Stufe... blau ab Stufe... lila ab Stufe 90[/TD] [/TR] [/TABLE]

Waffengradsteine_01.jpg

Waffengradsteine_02.jpg

Fusionssteine kann man sich die günstigsten bei den Essenzmagiern aus den Hauptstädten holen: Zu finden sind diese in Varanas (Unterstadt West -> bei den Gärtner-NPCs), in der Obsidianfeste auf dem Glorienplatz und in Dalanis im Zentralviertel. Ebenfalls findet man Fusionssteine hin und wieder als Belohnungen in Beuteln aus Zonenevents oder aus Minispielen.Startet man mit jeweils höherem "Anfangsgrad" von Ausrüstungsgegenständen / Fusionssteinen, so spart man sich natürlich einiges.Beispiele von Graderhöhungen:–> Grad 6:9 Grad 5 Items9 Fusionssteine13 Aufladungen für den Arkanen Umwandler–> wir legen nun jeweils einen Gegenstand mit einem Fusionsstein in den Arkanen Umwandler und erhalten auf diese Weise 9 Manasteine Grad 5–> nun legen wir jeweils 3 Manasteine Grad 5 zusammen in den Umwandler und erhalten so 3 Manasteine Grad 6–> diese 3 Manasteine Grad 6 legen wir zusammen mit unserer Waffe in den Umwandler und erhalten so eine Waffe mit dem Grad 6–> Grad 7:27 Grad 5 Gegenstände27 Fussionssteine40 Aufladungen für den Arkanen Umwandler–> nun legen wir jeweils einen Gegenstand mit einem Fusionsstein in den Umwandler und erhalten nun 27 Manasteine Grad 5–> nun legen wir jeweils 3 Manasteine Grad 5 zusammen in den Umwandler und erhalten 9 Manasteine Grad 6–> wir legen jeweils 3 Manasteine Grad 6 zusammen in den Umwandler und erhalten nun 3 Manasteine Grad 7–> diese drei Manasteine Grad 7 legen wir zusammen mit der Waffe in den Umwandler und erhöhen somit den Grad der Waffe auf Grad 7–> Grad 8:81 Grad 5 Gegenstände81 Fusionssteine121 Aufladungen für den Arkanen Umwandler–> Vorgehensweise dürfte nun bekannt sein.–> Grad 9:243 Grad 5 Gegenstände243 Fusionssteine363 Ladungen für den Arkanen UmwandlerGeduld–> Vorgehensweise dürfte nun wirklich schon bekannt sein. [TABLE] [TR] [TD]

Waffengradsteine_03.jpg

ein Gegenstand und ein Fusionsstein ergeben einen Gradstein

Waffengradsteine_04.jpg

drei Manasteine eines Grades ergeben einen nächsthöheren Manastein

Waffengradsteine_05.jpg

eine Waffe wird vorrangig im Grad erhöht - die Werte sind da eher unwichtig[/TD] [/TR] [/TABLE] 5fafc5a8ac826eea03100466aeed361b.png-->Auf diese Art können wir dann natürlich auch immer höhere Manasteine basteln. Die Hauptwaffen werden also gegradet und nicht mit Stats versehen (eine Waffe mit hohen Stats zu graden ist quasi unbezahlbar).Ausrüstung mit Werten versehen:Hierbei gilt es zusätzliche Werte auf die Ausrüstungen zu bringen. Hierfür sollte man wissen, daß man jeweils 3 Manasteine zusammen mit einem Ausrüstungsgegenstand in den Arkanen Umwandler legt und die Höchstgrenze an zusätzlichen Werten bei 6 benannten Stats liegt. Diese erkennt man daran, daß im Tooltip der jeweilige Wert einen Namen trägt. Steht rechts kein Name neben einem Stat, so ist dies ein sogenannter “Nonstat†und zählt nicht zu ebenjener Höchstgrenze oder es ist ein Wert, welcher durch das Plussen hervorgerufen wurde.Zu beachten ist, daß bei einer Überschreitung der Höchstgrenze der jeweils höchste Wert von dem Gegenstand geschmissen wird! (Hierbei zählt die Zahl neben dem Namen.)Ebenso kann man nicht zweimal den gleichen Stat (Wert) auf einem Gegenstand haben. Jedoch gibt es viele Stats, die zwar die gleiche Attributerhöhung bringen, jedoch unterschiedliche Namen haben -> dies ist möglich!Diese Manasteine wiederum bekommt man nun für entweder viel oder sehr viel Geld im Auktionshaus, oder man bastelt sie sich wiederum selbst. Hierfür benötigen wir einen Makellosen Fusionsstein welchen man im Shop (für Phiriusmarken oder für Diamanten) bekommt und einen Gegenstand, dessen Wert wir haben möchten. Diese beiden Dinge legt man dann zusammen in den Umwandler und erhält einen Manastein auf den der gewünschte Wert übertragen wurde.Gegenstände mit sinnigen Werten bekommt man unter anderem in Instanzen, gegen Phiriusmuscheln (diese Händler befinden sich in Varanas auf dem Stadtplatz vor dem Bankgebäude) oder gegen Alte Mementos (diese Händler stehen in den entsprechenden Levelzonen). [TABLE] [TR] [TD]

Statten_01.jpg

Ein Makelloser Fusionsstein und ein Gegenstand mit einem interessanten Wert ergeben zusammen einen Manastein.

Statten_02.jpg

Ein Wert ("Weisheit / Verteidigung" kann mehrfach vorhanden sein sofern er unterschiedliche Namen trägt.[/TD] [/TR] [/TABLE] Runen:Es ist ja nicht so, als würde bereits das Spiel so heißen…Drum sei an dieser Stelle auch noch diese Möglichkeit erwähnt. Runen können per Rechtsklick in Ausrüstungsgegenstände gesetzt werden, welche einen freien Runenplatz haben. Zusätzliche Runenplätze können mit sogenannten “Bohrern†(speziell für jede Gegenstandsart) geschaffen werden.Auch Runen können in ihrer Stufe erhöht werden. Hierfür benötigt man jeweils fünf gleiche Runen, welche man zusammen in den Arkanen Umwandler legt. Für diese bekommt man dann eine entsprechende Rune der nächsthöheren Stufe.Die Runen, welche man unter anderem von den Gegnern bekommt, kann man zudem auch noch kombinieren und zu neuen Runen zusammenbasteln. Da es eine schier endlose Reihe Kombinationsmöglichkeiten gibt, sei diese Möglichkeit hier lediglich zunächst einmal der Vollständigkeit halber erwähnt.~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~Sollten sich Fehler eingeschlichen haben, Ergänzungen erwünscht, Unklarheiten bestehen oder etwas unverständlich ausgedrückt worden sein, so bitte ich dies zu melden.

Statten_01.jpg.a4882c820133838861c85f949b0534ff.jpg

Waffengradsteine_01.jpg.6fab110c08bc99cf2d9fe7454b097086.jpg

Waffengradsteine_05.jpg.eaea4f1f2d5dbc3d1dc927a87f4cad06.jpg

Waffengradsteine_04.jpg.8eb883ef9e0a13c82fa97e38ffeca8fa.jpg

Statten_02.jpg.e22ba9a600849530dcb77678c4cb87fd.jpg

Waffengradsteine_02.jpg.20a33ea787d526a5a35c334c14f64503.jpg

Waffengradsteine_03.jpg.4bba933aa06225c41f118d83d7271bfd.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0