Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Weh-Oh-Weh

So wird Ihre FritzBox noch schneller: Volles Tempo jetzt aktivieren

17b64d61b5dcdc48.jpeg Nachdem der Routerzwang nun offiziell gekippt wurde, können Sie Ihren Internetanschluss mit einem beliebigen Router wie der FritzBox nutzen, ohne gegen die Vorschriften Ihres Internetproviders zu verstoßen. Damit Sie hier auch das volle Tempo nutzen, zeigen wir Ihnen, wie Ihre FritzBox noch schneller wird.

rc.img

rc.img

rc.img

a2.imga2t.imgmf.gif

Weiterlesen...

Dieser Beitrag wurde aus einem Newsfeed von chip.de ausgelesen und automatisch von unserem Newsbot erstellt.


bearbeitet von Madekozu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal abgesehen davon, daß bis auf die letzte Version der FritzBox! das Ding wirklich super ist, begrüße ich die Befreiung vom Routerzwang sehr.

Die wenigsten Provider haben vernünftige Geräte geliefert und oft komplett die Konfigurationsmöglichkeit gesperrt - in meinen Augen ein Unding. Das wäre ja vergleichbar mit einem Gerätezwang seitens des Energieversorgers - wenn der sagt du nimmst die Waschmaschine vom Typ "Klapperix 12000" des Herstellers "Lidbek" (Lauf in Deckung bevor es knallt), dann ist das eben so oder wenn dein Autohersteller dich dazu zwingt, bei Ölmulti "ZaDoFüDiHä" zu tanken, obwohl man da nur halb so viel Sprit für den doppelten Preis bekommt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weder das eine noch das andere ... es geht darum, daß dir Provider nicht mehr die Geräte aufzwingen können, sondern man selbst entscheiden kann, mit welchem Modem oder Router man ins Netz will. Dabei spielt es keine Rolle, ob DSL, Kabel oder was auch immer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist interessant. Uns hat noch nie ein Provider gezwungen. Wir kaufen was wir wollen. Ist Deutschland nicht ein freies Land? Ist Fritz gut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Uns hat noch nie ein Provider gezwungen.

Hmm - ich wollte eigentlich keine Provider beim Namen nennen ... aber Alice hatte zum Beispiel die "Alice-Box" - andere DSL-Modems haben nicht funktioniert (muß aber dazu sagen - keine Ahnung wie es in letzter Zeit ist - das war vor etwa 10 Jahren)

Wir kaufen was wir wollen.

Das ist schön wenns klappt - klappt(e) aber eben nicht immer bei jeden.

Ist Deutschland nicht ein freies Land?

Nein - ist es nicht.

Ist Fritz gut?

Jepp - allerdings lässt es in letzter Zeit wohl nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0