12 Beiträge in diesem Thema

Nachdem ich zu den sogenannten Serien-Junkies zähle, möchte ich hier nach und nach die (zumindest in meinen Augen) echten Diamanten unter der Vielzahl an Serien an andere weitergeben. Dabei lege ich viel Wert auf die Ausgestaltung der Persönlichkeit der Protagonisten und einen interessanten Plot.

Hier schonmal eine Stichwortliste, welche Serien ich ins Auge fassen werde...

Dabei wird das ganze nach und nach mit "Fleisch" gefüllt.

Und wie man unschwer erkennt, sind auch ein paar bekannte Serien dabei und es sind ziemlich viele Genres.

Die Kategorien sind dabei von mir selbst willkürlich benannt und treffen bei manchen Serien nur zu 70% zu. So ist beispielsweise Jonathan Strange und Mr. Norrell meines Erachtens nicht als wirklich historisch zu sehen, obwohl es im England des 19. Jahrhunderts spielt.

Zudem wurde die Zuordnung nach dem Hauptaugenmerk der Serie aus meiner Sicht vorgenommen, so ist Ally McBeal zwar auch eine Anwaltsserie, aber ich sehe die Komödie dann doch eher im Vordergrund.

- Burn Notice (Action)

- Heroes (Action)

- Pretender (Action)

- Boston Legal (Anwalt)

- Breaking Bad (Drama)

- Hand of God (Drama)

- Hell on Wheels (Historie)

- Jonathan Strange & Mr. Norrell (Historie)

- Rom (Historie)

- Bosch (Krimi)

- CSI (Krimi)

- Dexter (Krimi)

- Elementary (Krimi)

- Lie to me (Krimi)

- NCIS (Krimi)

- Perception (Krimi)

- Sherlock (Krimi)

- The Mentalist (Krimi)

- Verbrechen nach Ferdinand von Schirach (Krimi)

- 2 Broke Girls (Komödie)

- Ally McBeal (Komödie)

- Alpha House (Komödie)

- Big Bang Theory (Komödie)

- Der Tatortreiniger (Komödie)

- Hör mal, wer da hämmert (Komödie)

- Lukas (Komödie)

- The Neighbors (Komödie)

- Welcome to Sweden (Komödie)

- Gortimer Gibbon: Mein Leben in der Normal Street (Kinderserie)

- Being Erica (Lebensberatung)

- Battlestar Galactica (Science Fiction)

- Black Mirror (Science Fiction)

- Dark Angel (Science Fiction)

- Firefly (Science Fiction)

- Torchwood (Science Fiction)

- Myth Busters (Wissen)


bearbeitet von marcanton

neue Serie hinzugefügt: Black Mirror

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magst Du auch alte Serien oder nur was gerade im Fernsehen aktuell ist wie Thrones oder Big Bang?

Die Frage beantwortet sich eigentlich von alleine, da direkt über deiner Antwort eine Serie (Pretender) vorgestellt wurde, die 1997 im deuschen Fernsehen gezeigt wurde, während Big Bang Theory erst 2009 in Deutschland ausgestrahlt wurde. Lukas ist von 1996, aber das hab ich ja bislang nicht besprochen.

Insofern machts auch hier der Mix... genauso wie bei den Kategorien. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind ja keine "Alten Serien." Ich meine Filme aus den 50ern. Oder sind die Dir zu brutal?

Das moderne Zeug läuft ja rund um die Uhr in der Glotze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das sind ja keine "Alten Serien." Ich meine Filme aus den 50ern. Oder sind die Dir zu brutal?

Das moderne Zeug läuft ja rund um die Uhr in der Glotze.

Warum sollten die mir zu brutal sein? Eher sind sie für mich persönlich einfach zu alt. Ich bin erst in den 70er Jahren geboren und meine erste wirkliche Serie war Captain Future. Hab mir nur mal die ganz alten Dr. Who angesehen, aber nach ein paar Teilen fand ich das dann einfach uninteressant.

An mordernem Zeug; finde ich nichts auszusetzen, allerdings ist die Vielzahl an Serien unübersichtlich. Ich habe auch überhaupt keine Glotze, sondern schaue meine Serien über Amazon Prime übers Internet. Das ist zwar günstig, aber ich bekomme meistens keine Vorinformation, um was es in der Serie überhaupt geht.

Zudem habe ich hier ja nur die Perlen aufgeführt, also die Serien, die mich (meistens erzählerisch und von der Charaktergestaltung her) beeindruckt haben.


bearbeitet von marcanton

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie klappt das bei Amazon? Guter Service? Danke für Antwort.

Naja, man zahlt halt 48 Euro im Jahr und bekommt dann schneller seine Lieferungen und kann einiges kostenlos anschauen. Ich finde den Preis in Ordnung und komme ganz gut zurecht. Das einzige schlechte sind die Beschreibungen der Serien und Filme...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm... irgendwie kann ich Beiträge seit neuestem nicht mehr kommentieren...

Dann halt so:

Draconya hat natürlich vollkommen recht. Name wurde bereits verbessert. Danke für den Hinweis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden