Jump to content

Empfohlene Beiträge

Liebe Archäologen von Azeroth!

 

Diese Woche ist es endlich so weit - einige von euch werden vielleicht schon darauf gewartet haben: Unsere archäologische Quest in diesen zwei Wochen führt uns nach Hochberg. Nachdem nun ein Knochen von Hulns getreuem Reittier Eche´ro gefunden wurde, werden wir gebeten, doch auch die restlichen ausfindig zu machen, damit man ein standesgemäßes Begräbnis begehen kann.

Dies bedeutet nun für uns: im Hochberg 600 Knochen von Eche´ro ausbuddeln. Ich bekam je nachdem zwischen 1 und 3 Knochen. Allerdings auch mal 0. Wenn man Glück hat und ein Ressourcenwächter erscheint, so kann dieser auch nochmal zwischen 12 und 17 bei sich tragen. Am Ende des Begräbnisrituals erhalten wir dann den Geist von Eche´ro.

 

Durchhalten lohnt sich allerdings auf jeden Fall! In diesem Sinne: Laßt euch die Gelegenheit auf diesen Geisterelch nicht entgehen! :)

 

Geist_Echero.thumb.jpg.c1c9670b91fd3f6e2b24d69a0cb7a3a2.jpg

 

Fröhliches Buddeln wünscht euch eure Draconya :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.




×