Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Madekozu

Drachenschiffe am Horizont - Die Wege der Wikinger

Ende des 8. Jahrhunderts machten die Wikinger unvermittelt durch eine Reihe von Überfällen an den Küsten Englands, Irlands und Frankreichs auf sich aufmerksam. Jahrhunderte lang lebten sie in ihrer skandinavischen Heimat so abgeschieden, dass im restlichen Europa sie niemand kannte. Warum, nachdem sie so lange im Verborgenen gelebt hatten, stachen die Nordmänner in See, um eine derart starke Wirkung auf den Rest der Welt auszuüben?

[video=youtube;nu637Ns0E0w]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0