Ente, Ente, Ente, Ente…. Tod

So in etwa könnte man die derzeitigen Neuheiten grob umschreiben. 😀 Aber um etwas ausführlicher zu werden:Um den “Bauernhof-Bereiche” etwas zu erweitern (und auch, weil demnächst irgendwann mal Ostern kommt), gibt es nun auch ein kleines Entenküken im Programm. 🙂 Da aber Niedlichkeit nicht alleiniges Vorrecht hat und die Balance zwischen “niedlich” und “düster” gehalten werden muß, gibt es noch ein weiteres neues Kerlchen: ein kleiner Sensenmann hat sich nun ebenfalls ins Sortiment geschlichen. Und ja… niedlich ist er trotzdem auch irgendwie. 😀 Da ja aber bekanntlich aller guten Dinge…

weiterlesen

Es ist sooo flauschig!

Mittlerweile bin ich ja den Großteil des Tages von Wolle umgeben… da lag irgendwann der Gedanke gar nicht mehr so fern, sich auch mal den tierischen “Lieferanten” davon zu widmen. 🙂 Abgesehen davon, daß sie seit Jahrhunderten wichtige Nutztiere für uns Menschen sind und uns mit ihrer Wolle durch die kälteren Jahreszeiten bringen – sie haben sich vor allem auch in den letzen Jahren in viele Herzen geschlichen durch viele Film- und Kinoauftritte. Der bekannteste schafische Darsteller dürfte da vermutlich “Shaun, das Schaf” sein. 🙂So kam es also, daß ich…

weiterlesen