Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'cattle and crops'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Themen
    • Auto & Verkehr
    • Computer & Internet
    • Kino & Fernsehen
    • Kunst & Kultur
    • Marktplatz
    • Nachrichten & Meinung
    • Spielertreff
    • Wohin damit?
  • Gildenforen
    • Handwerkergil.de
    • Madeconya
    • SETI@madekozu.de
  • madekozu.de
    • Ankündigungen
    • Support & Feedback
    • Minecraft-Server

Kalender

  • Feiertage
  • Sonstige Termine
  • madekozu.de
  • Schulferien Deutschland
  • Spiele

Kategorien

  • Gems of War - Übersicht der Königreiche

Categories

  • Film & Fernsehen
    • Dokumentation
    • Filme
    • Serien
    • Shows
  • Games
    • Videos
    • Livestreams
  • Musik
    • Konzerte
    • Musikvideos
    • Streams

24 Ergebnisse gefunden

  1. Heute haben wir für ein ein kleines Hotfix-Update. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Savegame-System und dem Maisstoppel-Problem. Die folgenden Fixes und Änderungen sind enthalten: NEU: Mitarbeiter und Fahrzeuge können bei der Planung nun auch mit Doppelklick ausgewählt werden BUG FIX: Wir haben einen Fehler im Savegame-System behoben, der dafür gesorgt hat, dass nicht alle Fahrzeuge gespeichert wurden BUG FIX: Der Fortschritt bei Ernte-Missionen wird nicht mehr zurück gesetzt und die Maisstoppeln verschwinden nicht mehr um Mitternacht BUG FIX: Einige Missionen sorgten beim Abschluss dafür, dass der Mauszeiger nicht mehr benutzbar war, das wurde behoben BUG FIX: F7 blendet nun auch die Missionsanzeige aus BUG FIX: Die Credits wurden aktualisiert und enthalten jetzt auch alle Kickstarter-Unterstützer ÄNDERUNG: Das Heben und Senken beim Rotieren des Pflugs funktioniert nun auch wenn der Pflug als aktives Gerät ausgewählt ist ÄNDERUNG: Player-Character hat nun beim schräg- und geradeaus laufen dieselbe Geschwindigkeit Gesamten Artikel anzeigen
  2. Wir hoffen ihr hattet alle einen guten Start in das neue Jahr! Mit dem heutigen Update v0.1.0.2 haben wir weitere Fehler behoben. Neuerungen, Änderungen und Fixes für Bugs, die ihr uns gemeldet habt, findet ihr wie immer im Changelog. Nächstes Update: Aktuell arbeiten wir weiter die von euch gemeldeten Fehler ab und bereiten das nächste Bugfix-Update vor. Sollte es danach keine grösseren Probleme mehr geben, steht als nächster Schritt die Veröffentlichung auf Steam an. Status des Bugtrackers: Wir haben den Bugtracker weiter entwickelt, dieser kann jetzt die Threads aus dem Forum importieren und direkt in Tickets umwandeln. Wichtig für die Zukunft: für jeden Fehler muss ein eigener Thread im Bug-Forum erstellt werden. Mehrere gesammelte Fehler in einem Thema können wir aktuell nicht verarbeiten. An dieser Stelle aber noch mal vielen Dank für die Fehlerlisten im Forum, die uns in der Vergangenheit eine gute Übersicht geliefert haben. An der öffentlichen Liste arbeiten wir noch und hoffen, diese bis zum Steam-Release online stellen zu können. Sample-Mods: Aufgrund der massiven Änderungen, die wir an den Maschinen vorgenommen haben, mussten wir die Sample-Mods vorerst entfernen. Diese Arbeiten sind nun fast abgeschlossen und wir können euch voraussichtlich nächste Woche alle bisher veröffentlichten Maschinen als ZIP-Datei zur Verfügung stellen. Wir wünschen euch ein angenehmes Wochenende! Changelog: NEU: Tierfütterungs-Task: Mitarbeiter können jetzt die Tiere füttern NEU: Warnhinweis wenn ein Savegame korrupt ist und nicht geladen werden kann BUG FIX: Es gab ein Problem beim Laden der Savegames, welches vor allem bei AMD-Usern auftrat. Dieses Problem wurde behoben BUG FIX: Die Berechnung der Bodenhaftung erfolgt nur noch auf Ackerpunkten. Keine glatten Straßen mehr, nachdem es geregnet hat BUG FIX: Gemietete Fahrzeuge verschwinden wieder, nachdem die Mietdauer abgelaufen ist BUG FIX: Die Pflug-Mission wurde korrigiert, der Missionsfortschritt ist nun zu sehen, wenn man Feld 15 bearbeitet (nicht Feld 13) BUG FIX: Gehäckselte Maispflanzen wachsen nicht mehr um 0 Uhr nach BUG FIX: Wenn man während der Fahrt den Motor des Traktors ausschaltet, beschleunigt dieser nicht mehr BUG FIX: Wenn man einen Helfer mit Feldarbeit beauftragt hat und im User-Interface “anzeigen” gedrückt hat, ist das Spiel abgestürzt BUG FIX: Einer der Traffic-LKW war etwas untermotorisiert und kam die Berge nicht hoch - das wurde angepasst ÄNDERUNG: Überarbeitetes Notification-Window bei Missionen ÄNDERUNG: Im User-Interface wird angezeigt, wieviele Tiere/Mitarbeiter/Fahrzeuge man noch kaufen kann ÄNDERUNG: Lautstärke der hörbaren Outdoorgeräusche in Fahrzeugkabinen wurde überarbeitet und wird jetzt live berechnet Gesamten Artikel anzeigen
  3. Mit dem Update v0.1.0.1 haben wir einige Fehler in den Story Missionen behoben. Weitere Neuerungen, Änderungen und Fixes für Bugs, die ihr uns gemeldet habt, findet ihr wie immer im Changelog. Das MBB-Team wünscht euch einen guten Start ins neue Jahr! Changelog: NEU: “Map wechseln” Button im Hauptmenü aktiviert NEU: Im Message Board kann man jetzt die Quests anklicken um direkt in das Questmenü zu kommen NEU: Tempomatstufe 1: Arbeitsgeschwindigkeit des Anbaugerätes ÄNDERUNG: Launcher Installer Update ÄNDERUNG: Cancel Button im Spielerprofil Auswahl Menü hinzugefügt ÄNDERUNG: Navigator Linie Farbe und Dicke geändert BUG FIX: Befüllen in Saat- und Düngemissionen BUG FIX: Düngemission pausiert wenn Tank des Anbaugerätes leer ist BUG FIX: Mais Mission lässt sich jetzt abschließen BUG FIX: Text bei letzter Mission ist nun sichtbar BUG FIX: Slurry Quest Fix BUG FIX: Stapel VT 18000 Räder laufen wieder mit BUG FIX: Bei Missionen in denen Fahrzeuge befüllt werden funktionieren jetzt auch wenn das Gerät schon vorher befüllt war BUG FIX: Rebell Classic 300 fehlerhafte Telleranimation korrigiert Gesamten Artikel anzeigen
  4. Mit dem heutigen Early-Access-Community-Update v0.1 erhaltet ihr eine neue Map mit dem Projektnamen “Albergtal”. Dazu gibt es das neue Savegame-System, Menüanpassungen, weitere Geräte und einige Bugfixes. Passend zur Map haben wir eine kleine Einführungsquest erstellt, die einem nach mehreren Stunden Spielzeit verbesserte Startkonditionen für das anschließende freie Spiel auf der Albergtal bietet. Ihr könnt diese Quest auch ablehnen und direkt mit dem freien Spiel beginnen, dann könnt ihr euch einen Kredit holen und selbst entscheiden, was gekauft werden soll. In der Tech-Demo-Map könnt ihr weiterhin die Tutorial-Missionen spielen. Bei der Albergtal handelt es sich um eine 2x2 km große Karte mit über 100 Hektar Ackerfläche verteilt auf 49 Felder. Diese haben einen Wert von ca. 2.500.000 Euro. Folgende Händler sind verbaut: Hafen Genossenschaft Landmaschinenhändler Klärwerk Biogasanlage Die Händler sind auch auf der Minimap markiert. Es gibt einen Hof mit Unterständen und einem Stall, in dem ihr ca. 50 Bullen halten könnt. Angeschlossen sind zwei Weiden, auf die man die Bullen transferieren kann. Die Weidehaltung ist allerdings nicht so ergiebig wie die Fütterung mit Mais. Es wird jetzt auch Gülle von den Bullen im Stall produziert. Aktuell steht euch Mais als Pflanze zur Verfügung. Diesen könnt ihr entweder am Hof als Futter einlagern, oder bei der Biogasanlage und am Hafen in einem Fahrsilo direkt verkaufen. Das Saatgut bekommt ihr bei der Genossenschaft im Dorf, Pflanzenschutzmittel bekommt ihr am Hafen und Gülle gibt es beim Klärwerk zu kaufen. Neue Maschinen gibt es auch: den MB-Trac 1000, Köckerling Rebell 300 und Lemken Juwel 4+1, 5+1, 6+1. Ein neues Savegame-System bietet uns für die Zukunft die Möglichkeit, Fahrzeuge auf verschiedenen Maps zu nutzen. Wir können auch Änderungen an der Map oder den Maschinen durchführen, die mit euren Savegames kompatibel sein sollten. Die Benutzeroberfläche/UI haben wir weiter angepasst. Das Startmenü und die ersten Tabs wie ‘Tasks’ und ‘Planung’ wurden überarbeitet. Durch das neue Startmenü könnt ihr jetzt im Editor arbeiten, ohne dass eine Map im Hintergrund läuft, die Performance kostet. Die Grundlagen für Level, Ruf, Fraktionen und XP haben wir eingebaut, sie haben aber momentan noch keinen Effekt. Eine Miet- und Leihfunktion für Maschinen und Mitarbeiter wurde hinzugefügt. Falls man also mal schnell etwas benötigt, muss man es nicht extra kaufen. Themen wie Leasing und Saisonarbeiter werden später noch hinzugefügt. KI und Maschinen mussten wir stark für die hügelige Map mit ihren vielseitigen Feldern anpassen. Wir haben mittlerweile aber Werte gefunden, bei denen es die KI schafft das Feld zu 99% abzuernten. Manchmal müsst ihr bei den Helferkolonnen noch eingreifen, aber das sollte nicht allzu häufig der Fall sein. Seht es einfach als Helfer LVL 1 Die Wirtschafts-Parameter von Pflanzen, Tieren, Futter, Erträgen usw. wurden grob an durchschnittliche und reale Werte angepasst. Bis wir Wetter, Boden, Pflanzen, Ernte und Tiere aufeinander abgestimmt haben, wird es noch etwas dauern. Für den Anfang sollte es aber reichen um Geld zu verdienen und weitere Maschinen und Felder zu erwerben. AMD Treiber-Update: AMD hat für uns ihre OpenGL Treiber optimiert. Mit dem Treiber 17.12.1 gibt es Optimierungen, welche einige CPU-Engpässe vermeiden und wir somit deutlich besser die Bodenvegetation darstellen können. Wir hätten für dieses Update eigentlich noch etwas mehr Zeit gebraucht, damit auch alles voll funktional ist wie wir uns das für die Early Access vorstellen, wie zum Beispiel die Bereiche Balancing, Silos, Biogasanlage oder der Bugtracker. Wir wollten euch aber noch unbedingt vor Weihnachten dieses Update zur Verfügung stellen und nicht solange warten bis alles soweit ist. Im Prinzip könnt ihr nun auf der Map wirtschaften, entweder den Mais direkt verkaufen oder die Bullen mästen. Wir hoffen, euch kommt der Kompromiss entgegen. Das MBB-Team wünscht euch viel Spaß beim Testen und frohe Weihnachten! Changelog: NEU: Map “Albergtal” - über 100 Hektar Ackerfläche, 49 Felder, neue Händler NEU: Mapübergreifendes Savegame-System NEU: Kompletter Wirtschaftskreislauf (Tierzucht und Maisanbau) und Anpassung der Preise NEU: MB Trac 1000 NEU: Köckerling Rebell 300 NEU: Lemken Juwel-8 4+1, 5+1, 6+1 NEU: Einführungsquest für verbesserte Startkonditionen NEU: Rufsystem für verschiedene Fraktionen NEU: Character- und Level-XP NEU: Mehr Missionsarten NEU: Mitarbeiter als Belohnung für eine erfolgreich abgeschlossene Mission NEU: Felder als Belohnungen für Missionen NEU: In Missionen kann jetzt Geld verdient werden NEU: Fahrzeuge und Mitarbeiter können für einen gewissen Zeitraum gemietet, bzw. als Erntehelfer angestellt werden NEU: Tiere ernähren sich selbst auf der Weide NEU: Bullenmast und Weidehaltung. Bullen erzeugen nun Gülle NEU: Warnhinweis beim speichern, falls ein Helfer noch aktiv ist BUG FIX: Der Weather-Manager wurde gecheckt, Maps sollten nun nicht mehr immer neblig sein BUG FIX: Das Einsinken der Traktoren auf gegrubberten Feldern wurde überarbeitet ÄNDERUNG: Startmenü erstellt ÄNDERUNG: Überarbeitetes Ingame-Menü (Planung, Tasks) ÄNDERUNG: Überarbeitung der Wendemanöver und Pfadfindung bei Abfahrern ÄNDERUNG: Die Physik von angehängten Geräten wurde angepasst ÄNDERUNG: Das Zusammenstellen komplexer Gespanne wurde überarbeitet und funktioniert nun komfortabler Gesamten Artikel anzeigen
  5. Nach dem letzten Update habt ihr uns berichtet, dass die Performance bei bestimmten Systemen stark einbricht, wenn die ganzen Maschinen der Season-One Quest auf dem Hof stehen. Wir haben uns auf die Suche gemacht und konnten bereits einige Ursachen finden und auch beheben. Ein Update zu diesem Thema wird voraussichtlich nächste Woche veröffentlicht, darin werden die Grafikoptionen für Texturauflösung und Schatten erweitert, um die Performance zu verbessern. Im Zuge dieser Optimierung wollten wir alle Maschinen und Objekte anpassen, beispielsweise die Bedienknöpfe eines Arion nach 5 Metern ausblenden, oder die LOD-Stufen und Texturen überarbeiten. Hierbei mussten wir leider feststellen, dass einige Bauteile nach der Bearbeitung und dem Speichern im Editor verdrehte Texturen hatten und somit falsch dargestellt wurden. Dieses Problem in der Engine versuchen wir gerade noch zu beheben, damit wir alle Assets im Bezug auf Performance optimieren können und die neue Map dann auch bei möglichst vielen Spielern ruckelfrei läuft. Das aktuelle Savegame-System ist leider nicht funktional, es werden nur stellenweise Maschinen gespeichert und dazu noch fehlerhaft. Wir arbeiten seit einigen Wochen an einem komplett neuen System, welches Multimap fähig ist. Das bedeutet, ihr könnt dann erfolgreich speichern, eure Maschinen auf andere Maps transferieren und dort weiter arbeiten. Finanzen, Fuhrpark usw. werden in einem zentralen Profil unabhängig der Maps gespeichert. Wir hoffen, euch eine funktionierende Variante zur internen EA mitliefern zu können. Den BUG-Tracker haben wir fast fertig. Hier haben wir uns für ein eigenes System entschieden, welches zwar in der Umsetzung mehr Zeit benötigt, uns dafür aber eine bessere Übersicht, Meldung und Verarbeitung ermöglicht. Damit werdet ihr einen besseren Einblick in die Entwicklung erhalten, woran wir gerade arbeiten und was mit welchem Meilenstein veröffentlicht wird. Wir werden auch einige eurer Feature-Wünsche mit einbinden. Wir planen, den Tracker zusammen mit der EA-Version zu veröffentlichen. Unser Plan, für November die Community-Early-Access-Variante zu erstellen, verschiebt sich etwas, aufgrund der oben genannten Umstände und den zuletzt von euch gemeldeten Bugs. Sollte nichts dazwischen kommen, können wir euch die Vorab-Version 0.0.9.9 Mitte Dezember zur Verfügung stellen. Die Steam Variante v0.1.0 wird also frühestens im Januar veröffentlicht. Für die finale v1.0 können wir derzeit noch keinen Termin nennen. Zusammen mit diesen Terminänderungen haben wir dazu die Timeline auf der Homepage und die FAQs aktualisiert, sowie die Kickstarter-Timeline des Shops gelöscht. Damit ihr seht, worauf ihr euch freuen könnt, hier ein paar Impressionen der neuen Map: Gesamten Artikel anzeigen
  6. Passend zum Nikolaus gibt es heute für euch, wie angekündigt, ein Bugfix- und Performance-Update. Enthalten sind unter anderem Änderungen an der KI, Modifikationen beim Interface und einigen Maschinen, z.B. der Sound des Jaguars und der Traktoren und das Fahrverhalten des MB Trac. Wir haben zahlreiche Verbesserungen an der Performance vorgenommen und erwarten im Durchschnitt eine Steigerung der Framerate um bis zu 100%. Zum einen haben wir die Anzahl der sichtbaren Objekte auf Distanz stark reduziert (LOD) zum anderen haben wir den Verbrauch des Videospeichers reduziert, indem die Texturen und Schatten optimiert wurden. Es gibt jetzt auch ein neues Ultra-Setting für Texturen und eine Warnung, falls die Grafikkarte nicht über genug dedizierten Videospeicher verfügt. Für das Ultra Setting sollte man eine Grafikkarte mit mindestens 3 GB VRAM haben. Besonders wichtig ist noch zu erwähnen, dass es unter Windows 7 starke Performanceprobleme mit dem Aero Theme Manager gab. Dieser wird jetzt von unserem Spiel temporär ausgeschaltet was zu einer Verdopplung der Framerate führen kann. Weitere Änderungen, Bugfixes und Neuerungen könnt ihr wie immer der Changelog entnehmen. Das MBB-Team wünscht euch einen schönen Nikolaus! Changelog: LAUNCHER UPDATE: Der Launcher wurde auf die Version 0.4.6 aktualisiert und ist jetzt in der Lage, veraltete Dateien, die nicht mehr vom Spiel benötigt werden, zu löschen NEU: Differentialsperre: alle Fahrzeuge verfügen jetzt über ein gesperrtes Differential und kommen so im Gelände besser zurecht NEU: Man erhält eine Warnung In den Grafikoptionen, falls nicht genug Videospeicher für die gewünschte Texturqualität vorhanden ist BUG FIX: Der KI-Navigator wurde überarbeitet, dadurch fährt der KI-Verkehr nicht mehr quer über die Felder BUG FIX: Performanceprobleme bei aktiviertem Missions-Marker wurden behoben BUG FIX: Im Trading-Window kann man nun direkt über den Startknopf die Aktion ausführen, zuvor musste man erste eine Lademenge auswählen BUG FIX: Der Jaguar neigt sich während des Bremsens nicht mehr nach vorne BUG FIX: Der Jaguar wirft kein Häckselgut mehr aus wenn er angelassen wird BUG FIX: Probleme mit der Höhe von angehängten Anbaugeräten am Hof wurden behoben BUG FIX: Man kann mit dem Arion wieder pflügen ÄNDERUNG: Ein LOD-System für Fahrzeuge wurde eingeführt. Damit werden einige Elemente auf Distanz ausgeblendet, dies führt zu einer erheblichen Verbesserung bei vielen gleichzeitig sichtbaren Fahrzeugen ÄNDERUNG: Der VRam-Verbrauch wurde stark reduziert. Texturen verbrauchen auf Maximalem Level 2.62GB anstatt 3.57GB ÄNDERUNG: Unter Windows 7 wird “Aero” nun ausgeschaltet, wenn das Spiel gestartet wird, dies sorgt für eine höhere Framerate ÄNDERUNG: Es wurde eine zusätzliche Textur-Qualitätsstufe eingebaut, es gibt jetzt Gering, Mittel, Hoch und Ultra ÄNDERUNG: Das Fahrverhalten aller Fahrzeuge wurde überarbeitet. Neue Getriebe-, Motor- und Physik-Einstellungen sorgen für ein realistischeres Fahrgefühl ÄNDERUNG: Der Motorsound des Jaguar wurde überarbeitet ÄNDERUNG: Die Motorsounds des Arion und Axion wurden überarbeitet ÄNDERUNG: Die Abfahrer blockieren nicht mehr die Feldeinfahrten, sie suchen sich jetzt eine Parkposition am Straßenrand, ohne den Häcksler bei der Fahrt zum Feld zu behindern ÄNDERUNG: Die Reload- und Respawn-Buttons in der Fuhrpark-Ansicht wurden wieder implementiert ÄNDERUNG: Einige Schritte in den Missionen können jetzt übersprungen werden. Zusätzlich gibt es ein Cheat/Konsolen-Kommando “skipCondition” um laufende Missions-Schritte zu überspringen ÄNDERUNG: Die Season-One-Mission wurde überarbeitet Gesamten Artikel anzeigen
  7. Cattle and Crops

    Wir haben die Entscheidung getroffen den für Ende März geplanten Start der Early-Access-Phase um einige Wochen zu verschieben. Grund dafür ist der Qualitätsstandard, den wir uns für das Spiel gesetzt haben: wir sind aktuell mit einigen Aspekten noch nicht komplett zufrieden, teilweise was die Performance angeht, aber auch was Gameplay-Bugs betrifft. Wir wissen dass wir diese Bereiche noch deutlich verbessern können, und denken dass etwas Extrazeit die beste Lösung ist um euch eine optimale Spielerfahrung zu ermöglichen. Spezifisch arbeiten wir zurzeit daran, die Frameraten bei der Vegetation (Gras, Früchte, Bäume) zu verbessern. Gleichzeitig sind wir auch an der Implementierung von unserem dynamischen Wetter- und Wolkensystem, an der Erstellung von Tutorials und natürlich in den internen Testphasen. Die Programmierabteilung ist momentan hauptsächlich noch mit Gameplay-Elementen wie einer realistischen Tierfütterung und -Mast, der wirklichkeitsgetreuen Simulation einer Biogasanlage, der Implementierung der UI und des Helfersystems (AI) beschäftigt. Die meisten Bereiche sind dabei bereits abgeschlossen, andere erfordern noch etwas Feintuning. Wir haben uns die letzten zwei Monate aber auch grundlegend mit der Fahrphysik und dem Fahrverhalten beschäftigt und hier deutliche Verbesserungen eingebaut. Fahrzeuge und Geräte arbeiten bei Cattle and Crops mit nahezu realen Werten - sei es das Gewicht, die Federung oder die Motorleistung. Gleichzeitig haben wir drei Realismus-Stufen implementiert, die es ermöglichen dass sowohl Anfänger wie auch erfahrene Spieler Fahrspaß haben werden. Wir planen also, noch einige Wochen in die o.g. Verbesserungen und Testphasen zu stecken - ein exaktes Datum werden wir ca. zwei Wochen vor Release ankündigen. Um die Entwicklung weiter zu verbessern und zu beschleunigen sind wir aktuell auf der Suche nach ein paar Leuten die unser Team verstärken wollen. Habt ihr Erfahrung in der Spielebranche? Seid ihr fantastische Programmierer? Habt ihr schon mal im Social-Media- und Community-Management-Bereich gearbeitet? Dann checkt unsere Stellenanzeigen unter cattleandcrops.com/jobs. Gesamten Artikel anzeigen
  8. In diesem Update haben wir die KI weiter optimiert und einige gemeldete Fehler behoben. Mit dabei ist auch eine neue Mission mit mehr als einer Stunde reinem Gameplay. Momentan arbeiten wir hauptsächlich an einem neuen Savegame-System, der KI, User-Interface und an weiteren gemeldeten Bugs. Einige der Quest-Schritte wurden von uns ebenfalls etwas überarbeitet und eine deutsche Übersetzung hinzugefügt. Die neue Map wird aktuell im Bezug auf die KI-Helfer getestet und entsprechend angepasst. Zum weiteren Verlauf und der Early Access Version: wenn alles klappt, wird es mit dem nächsten Update die neue Map geben. Dann prüfen wir mit euch gemeinsam, wie gut alles zusammen funktioniert. Weitere Verbesserungen, Anpassungen und Features werden dann zu einer neuen Version zusammengefasst. Im Anschluss werden wir diese dann auch auf Steam veröffentlichen. Weitere Neuerungen, Änderungen und Fixes für Bugs, die ihr uns gemeldet habt, findet ihr wie immer im Changelog. Wir wünschen euch viel Spass beim Testen! [DE] Changelog: NEU: Große Mission, in der ihr eine komplette Saison spielen könnt (Düngen, Grubbern, Pflügen, Saat, Pflanzenschutz und Ernte) NEU: Die Kamera-Innensicht hat nun als Erweiterung eine Schulterblick-Funktion. Diese kann in den Kamera-Optionen an- und ausgeschaltet werden NEU: Quests wurden etwas überarbeitet. Die Questtexte gibt es nun auch auf Deutsch NEU: Kollisionsverhinderung zwischen zwei Abfahrern auf dem Feld NEU: Mehrere Abfahrer pro Feld möglich NEU: Das Güllefass Stapel VT 18000 kann im Gespann nun auch von einem Helfer gefahren werden NEU: Der Dammann Land Cruiser funktioniert jetzt auch mit Helfer BUG FIX: Die Teller und Zinken des Köckerling Rebells wackeln nicht mehr, wenn man auf der Straße fährt BUG FIX: Hat man mehr als einen CornKing, so wackeln die Teile der inaktiven Fahrzeuge nicht mehr mit, wenn ein anderes auf dem Feld aktiv ist BUG FIX: Der Spurreißer am CornKing ist nun funktionsfähig BUG FIX: Stapel VT 18000: Die Probleme, die entstanden sind wenn man das Güllefass an- und abgekoppelt hat, wurden behoben BUG FIX: Wenn man zwei Claas Jaguar besitzt, hört man im zweiten Fahrzeug nicht mehr den Sound des ersten BUG FIX: Der Arion kann wieder auf gesätem Boden grubbern BUG FIX: Das Problem des sich nach und nach verschiebenden Hydraulik-Attachers wurde behoben BUG FIX: Die Blinkerrückstellung funktioniert nun auch bei Anbaugeräten BUG FIX: Bei der Ernte bleiben keine einzelnen Pflanzen mehr am Feldrand stehen BUG FIX: Die Feld-Hilfe-Marker (z.B. beim Pflug-Tutorial) funktionieren wieder BUG FIX: Beim Händler können nun Gespanne zusammengestellt werden BUG FIX: Harvest Task: der Helfer sollte nun besser mit zwei Abfahrern zurecht kommen ÄNDERUNG: Wasser- und Bodenshader wurden überarbeitet. Bei Einwirkung von Feuchtigkeit auf den Boden kommt es nun erst später zu Pfützenbildung ÄNDERUNG: Die Ausbringungsmenge des Fertilize Controllers wurde reduziert, dadurch wird die Pfützenbildung auf Feldern nach dem Spritzen verringert ÄNDERUNG: Das Festfahren von Fahrzeugen und Maschinen wurde überarbeitet: die Werte wurden besser von den Bodenparametern (Feuchtigkeit) abhängig gemacht ÄNDERUNG: Wenn man die Spiegel deaktiviert, werden auch alle dazugehörigen Remote-Portale abgeschaltet (sorgt für bessere Performance) ÄNDERUNG: Wenn die Ackerpflanzen auf Distanz ausblenden, werden die Farben über den Terrainshader angezeigt ÄNDERUNG: Das Verladen von Tieren wurde verbessert Gesamten Artikel anzeigen
  9. Für das heutige Saat-Update haben wir die “Hammer - CornKing 6000” Sämaschine hinzugefügt. “Hammer” ist unsere neue Hausmarke. Bisher haben wir Objekte wie zum Beispiel das Gewicht, als “Selfmade-Marke” betitelt. Um die neue Maschine gebührend zu testen gibt es eine passende Saat-Mission, bei der ihr auch den Wachstumsfortschritt eurer Pflanzen beobachten könnt. Alle weiteren Neuerungen, Änderungen und Bugfixes aus den Bereichen Performance, Modding und Usability haben wir wie immer detailliert in der Changelog aufgelistet. Changelog: NEU: Saat-Maschine Hammer - CornKing 6000 NEU: Saat-Mission für den CornKing 6000 NEU: Befüllen des Saattanks NEU: Saat-Mission kann mit hoher Geschwindigkeit vorgespult werden. Damit kann die neue Aussaat schnell mit der Feldspritze bearbeitet werden NEU: Mission-Command “setFruitGrowth”: die Ausrichtungen und Positionen der ausgesäten Pflanzen werden beibehalten und lediglich die Wachstumsstufe wird gesetzt NEU: Erweiterung von Fahrzeug-Spawns: Mehrere Spawn-Bereiche können gezielt genutzt werden (z.B. Händler und Hof). Das Fahrzeugshop-Menü wurde um die Optionen “Beim Händler abholen” oder “liefern lassen” erweitert. Bei Lieferung fallen Kosten an NEU: AgroFields lassen sich per Wavefront OBJ importieren NEU: Der Arion 530 hat jetzt eine Allrad-Option, die aktiviert und deaktiviert werden kann BUG FIX: Tank-Controller für Sowing-Controller implementiert BUG FIX: FinanceLog Tabelle in SQL hinzugefügt BUG FIX: Radio schaltet sich nicht mehr automatisch ein, wenn das UI ausgeblendet wird. Die Option “nur im Fahrzeug abspielen” funktioniert wieder BUG FIX: Das Standlichtsymbol leuchtet beim Claas Arion jetzt wenn aktiv ÄNDERUNG: Für den AMD-Grafiktreiber wurde ein Workaround implementiert damit beim Hochladen der benötigten Shader-Parameter eine CPU-GPU Synchronization vermieden wird und die GPU asynchron weiterlaufen kann. Dies sollte bei vielen Systemen für einen Performance-Boost von 50%-200% sorgen Gesamten Artikel anzeigen
  10. Wir sind stolz, unser erstes offizielles Produktvideo zeigen zu können. Unser neuer Partner MÜTHING hat uns gebeten, ihr brandneues Modell, den Mulcher MU-Pro/F 860, für die diesjährige AgriTechnica-Messe in Szene zu setzen und zu präsentieren. Solltet ihr nächste Woche auch in Hannover sein, könnt ihr das Video, und natürlich den Mulcher, direkt in Halle 11, Stand B36 angucken. Und falls ihr das nicht schafft - dieses LowPoly-Modell wird zu einem späteren Zeitpunkt auch seinen Weg ins Spiel finden. Gesamten Artikel anzeigen
  11. Heute gibt es wieder ein Bugfix-Update und eine gute Nachricht was die Performance betrifft: wir haben es geschafft, die Voxel Technologie zu bändigen! Es sollte jetzt keine CPU-Spikes/Lags mehr geben, wenn sich dynamische Haufen bilden, beispielsweise bei der Befüllung eines Anhängers. Über die Task-Planung könnt ihr nun auch den Häcksler vom Helfer steuern lassen. Das heißt, ein Feld kann jetzt von der KI abgeerntet werden. Es gibt aber noch ein paar Situationen, in denen man als Spieler eventuell eingreifen muss. Wir arbeiten weiterhin an der KI und hoffen, den Helfer in den nächsten Wochen so weit zu haben, dass er inklusive Vorgewende, Anhäckseln und Transport mit mehreren Abfahrern autonom funktioniert. In unserem Zeitraffer-Video könnt ihr eine Zusammenfassung des aktuellen Stands sehen. Weitere Neuerungen, Änderungen und Fixes für Bugs, die ihr uns gemeldet habt, findet ihr wie immer im Changelog. Wir wünschen euch viel Spass beim Testen! Changelog: NEU: Die Voxel-Berechnungen wurden auf verschiedene, verfügbare CPU-Cores ausgelagert. CPU-Spikes werden somit verhindert NEU: Dem Häcksler kann über das Task-Menü ein Helfer zugewiesen werden. Felder können somit von der KI abgeerntet werden NEU: Der KI-Verkehr wurde mit Lichtern (Fahrlicht, Bremslicht und Blinker) ausgestattet BUG FIX: Das Fahrverhalten des Abfahrers wurde verbessert, er sollte jetzt nicht mehr so oft im Kreis fahren BUG FIX: Der Helfer lädt am Silo wieder komplett ab BUG FIX: Die Bressel und Lade Silagebeißschaufel lässt sich wieder ein- und ausklappen BUG FIX: Die Schaufel des Frontladers füllt sich jetzt nur, wenn sie Kontakt zur Silage hat BUG FIX: Die invertierte Steuerung bei Controllern in der Innenperspektive wurde behoben ÄNDERUNG: Der KI-Helfer fährt wieder ein Vorgewende ÄNDERUNG: Das Fahrverhalten des Abfahrers wurde für die Einfahrt auf Felder und den Wechsel von Feldbahnen überarbeitet ÄNDERUNG: Die Frontladersteuerung für Analogcontroller wurde optimiert. Der Support für Maus folgt in einem der nächsten Updates ÄNDERUNG: Anpassung der Min-Acceleration bei Kinematic-Controllern. Beispielsweise sollte es nicht mehr passieren, dass eine Ausklapp-Animation zwei Minuten dauert ÄNDERUNG: Die Zwangslenkung beim Stapel Fass wird nun beim Rückwärtsfahren deaktiviert ÄNDERUNG: Anpassung des Sounds und der Staub-Animation beim Orbis: der Sound und die Animation werden nun bereits abgespielt, wenn die Pflanzen ins Schneidwerk gezogen werden ÄNDERUNG: Der Zoomfaktor, der innerhalb einer Fahrzeugkabine geändert wird, wird nun gespeichert, so dass man denselben Zoomfaktor hat, wenn man erneut in das Fahrzeug einsteigt ÄNDERUNG: Das Entladen-Popup erscheint jetzt nicht mehr bei jedem Futtertrog, sondern nur einmal pro Stall ÄNDERUNG: Die Option für die Einstellung der Helligkeit wurde angepasst Gesamten Artikel anzeigen
  12. Heute gibt es ein Bugfix-Update, in dem einige Probleme behoben wurden, die ihr uns berichtet habt. Es wurden aber auch Neuerungen implementiert, die durch euer Feedback inspiriert wurden! Die Details könnt ihr wie immer der Changelog entnehmen. Wir danken euch fürs testen und wünschen euch ein schönes Wochenende! Changelog v0.0.9.6: NEU: Die Spiegel von Fahrzeugen können nun in den Grafikoptionen ein- und ausgeschaltet werden NEU: Sicherheitsabfrage beim Starten einer neuen Map NEU: Kühe werden nun auch von der Hupe verscheucht BUG FIX: Die Türen des Betimax lassen sich wieder schließen BUG FIX: Die Bullen bleiben im Betimax und stecken ihren Kopf nicht mehr durch die Wand des Fahrzeugs BUG FIX: Das Mission-Condition-Fenster wird nicht mehr mit aktivierter Maus angezeigt. Dadurch fährt ein Fahrzeug nicht mehr einfach weiter, wenn ein Tipp angezeigt wird BUG FIX: Die Light Property wurde für alle LOD-Stufen angepasst, Lichter flackern nun nicht mehr beim Wechsel zwischen Detailstufen ÄNDERUNG: Die Tiermission wurde überarbeitet. Es wurden z.B. die Wegpunkte optimiert und die Futterstellen vergrößert ÄNDERUNG: Der Zustand der UserActions (aktiv/inaktiv) wird nun auch dann angezeigt, wenn die UserAction keinen Slider hat ÄNDERUNG: UserActions werden vom Fahrzeug an angehängte Geräte übertragen, so sind zum Beispiel der CornKing und sein Anbau immer synchron ausgeklappt und das Maisgebiss Orbis 900 wird vom Jaguar an- und ausgeschaltet und ist somit auch synchron Gesamten Artikel anzeigen
  13. Cattle and Crops live auf der Amsterdam Blender Conference. Wir geben euch ein paar Einblicke hinter die Kulissen und erklären die Produktion unserer Assets. Stream #1 (Theater) startet um 16:30 live.debalie.nl/1/secureplayer.php Gesamten Artikel anzeigen
  14. forum.cattleandcrops.com/attac…023e16afb0bd0b3f72871d891 Mit dem heutigen Update führen wir die Tierhaltung in Cattle and Crops ein. Ihr könnt nun Bullen kaufen, verkaufen, transportieren und versorgen. Dazu gibt es die nötigen Maschinen wie den Strautmann Verti-Mix 1801 Double, die Silagebeißschaufel Typ S von Bressel und Lade, einen Joskin Betimax RDS 9000 sowie den Claas Frontlader FL-100, der zum Arion passt. Ihr könnt eure Bullen beim Händler kaufen und euch entscheiden, ob ihr sie automatisch in den Stall liefern lassen möchtet oder ob ihr sie selbst mit dem Viehwagen transportieren und auf dem Hof ausladen wollt. Beim Händler, im Stall und auf der Wiese befinden sich Transfer-Boxen, in die man die Bullen über das Menü verschieben kann. Dies wird benötigt, damit man gezielt die Bullen transferieren kann, die man möchte. Momentan haben wir noch keine weiteren Zutaten für das Mischen des Futters. Ihr könnt Futter aus dem Silo entnehmen, in den Mischwagen kippen und mit diesem die Futtertröge im Stall befüllen. Einen kleinen Effekt haben wir allerdings eingebaut: das Futter wird etwas optimiert, wenn man den Verti-Mix Mischwagen benutzt. Wir nennen es SuperSilo2000! Das Silo kann momentan noch nicht auf- und zugedeckt werden, wir haben vorerst ein fertig gefülltes platziert. Die Modelle der Bullen sind, wie die anderen Ingame-Charaktere, nur Platzhalter und werden später, zusammen mit den Animationen, überarbeitet. Ihr könnt jetzt auch im Claas Jaguar einen Helfer einstellen. Die Fehler beim Pflügen und Grubbern haben wir behoben und die Mitarbeiter können für diese Arbeiten wieder genutzt werden. An einer Lösung für das Vorgewende arbeiten wir gerade, aktuell wenden die Helfer nur außerhalb des Feldes. Wir arbeiten auch an einer Lösung, die CPU-Spikes beim Beladen/Abladen zu beheben, was viele von euch angesprochen haben. Hier machen wir gute Fortschritte und versuchen, euch möglichst bald ein entsprechendes Update liefern zu können. Für den Release auf Steam haben wir nun alle benötigten Maschinen zusammen. Ebenfalls für den Start der EA geplant, allerdings noch nicht ganz fertig, ist eine neue, größere Map. Ab sofort arbeiten wir verstärkt die Bugs der vergangenen Updates ab und erweitern Dinge wie Silo, KI, Arbeitsabläufe, Usability uvm., um demnächst eine möglichst stabile Steam-Version veröffentlichen zu können. Nach den Bugfixes und Optimierungen der Early-Access v0.1.0 folgen dann im Anschluß neue Getreide- und Grünland Funktionen mit den entsprechenden Maschinen. Weitere Neuerungen, Änderungen und Fixes für Bugs, die ihr uns gemeldet habt, findet ihr wie immer im Changelog. Wir wünschen euch viel Spass beim Testen! Changelog v0.0.9.5: NEU: Futtermischwagen Strautmann Verti-Mix 1801 Double NEU: Joskin Betimax RDS 9000 NEU: Frontlader Claas FL-100 NEU: Bressel und Lade Silagebeißschaufel Typ S NEU: Tierhändler, Stall und Futterstellen NEU: Quest: Tiere kaufen, verkaufen, füttern und transportieren NEU: Tiere können nun beim Händler gekauft und verkauft werden NEU: Es gibt nun die Möglichkeit, Futter zu mischen oder zu konvertieren, wie zum Beispiel das neue SuperSilo2000 NEU: Die grundlegenden Funktionen für das Anlocken und Verscheuchen der Tiere wurden eingebaut, so dass diese bspw. vom Futtermischwagen angelockt werden NEU: Ein Popup, das nachfragt, ob man eine noch laufende Mission wirklich beenden möchte BUG FIX: Korrupte Savegames werden nun automatisch gelöscht, wenn sie nicht korrekt geladen werden konnten BUG FIX: Probleme mit Pfaden unter Linux wurden behoben (bei Großbuchstaben im Login-Namen und im XFS-Dateisystem) BUG FIX: Grubbern, Häckseln und Pflügen mit der KI ist wieder möglich BUG FIX: Helfer können wieder über das Task-Menü eingestellt werden BUG FIX: Der Abfahrer fährt nicht mehr in den Häcksler hinein, sondern versucht um ihn herum zu fahren BUG FIX: Der Helfer/Abfahrer versucht nach dem Entladen nicht mehr, durch Mauern zu fahren BUG FIX: Die Kugelkopfaufhängung der Feldspritze und des Güllefaßes verhält sich nun realistisch, wenn sie an einen Traktor angehängt ist BUG FIX: Fahrzeuge spawnen wieder korrekt, auch wenn die Bounding-Box nahe des Bodens ist BUG FIX: Fahrzeuge spawnen beim Trader wieder in der korrekten Ausrichtung BUG FIX: Am Schlauchgestänge gehen nun ebenfalls die Blinker aus, wenn man das angehängte Gerät (z.B. Güllefass) abhängt BUG FIX: Der Blinkerschalter wird nun beim Zurücklenken zurückgestellt ÄNDERUNG: Updates löschen vorläufig automatisch das alte Savegame, welches für Probleme gesorgt hat ÄNDERUNG: Die Option zum Maus freigeben wurde in den Einstellungen zu “Mauszeiger aktivieren” geändert ÄNDERUNG: Die physics shape objects werden nun präzise statt geometrisch abstrahiert ÄNDERUNG: Die Startreihenfolge der Tabs im Mitarbeitermenü wurde geändert ÄNDERUNG: Es gibt nun mehrere Sets zum aktivieren der Arbeitslichter ÄNDERUNG: Bessere Unterstützung für Linux Open-Source-GPU-Treiber ÄNDERUNG: Bessere Unterstützung für Tesselation auf älteren GPUs/Treibern, die keine OpenGL 4.5, aber 4.0 oder neuer unterstützen. Letzteres betrifft auch Windows Gesamten Artikel anzeigen
  15. Heute haben wir für euch ein Bugfix-Update. Wir haben einige Änderungen vorgenommen und Fehler behoben, Details wie immer im Changelog. Wir haben jetzt auch einen offiziellen Discord-Server auf dem ihr euch austauschen könnt: discord.gg/5CbPZrR Wir würden uns freuen euch dort zu sehen. Support wird von uns allerdings weiterhin nur über Forum und E-Mail gewährleistet. Changelog v.0.0.9.4.1: NEU: Arbeitslichter sind jetzt in vorne und hinten aufgeteilt. Hinweis: die Tastenzuweisung für die hinteren Arbeitslichter muss neu belegt werden NEU: Im Claas Arion, Axion und Jaguar können die Lichter nun auch per CabControl gesteuert werden NEU: Der Claas Jaguar hat nun Rundumleuchten NEU: Mods können nun auch aus Zips geladen werden NEU: Bei vorzeitigem Beenden einer Mission wird darauf hingewiesen, dass es noch optionale Aufgaben gibt NEU: Shuttle Modus: Es kann nun per Tastendruck zwischen Vor- und Rückwärtsgang gewechselt werden BUG FIX: Der Hänger wird beim entladen nun vollständig entleert BUG FIX: Der Hawe kann jetzt wieder an- und abgehängt werden wenn sich etwas im Anhänger befindet BUG FIX: Der Abfahrer fährt nun zur Siloausfahrt und nutzt die Straße, wenn er mit dem Entladen eines nicht ganz vollen Anhängers fertig ist BUG FIX: Nachdem ein Abfahrer beim Silo abgeladen hat, steht er wieder zur Verfügung wenn er an die Feldeinfahrt fährt Bug FIX: Jaguar hüpft nicht mehr wenn man das Orbis ausklappt, Kollisionen wurden überarbeitet. BUG FIX: Orbis schneidet auch wenn es nicht komplett abgesenkt ist und wenn man anfangs etwas zu schnell in ein Feld fährt BUG FIX: Man kann wieder mit der Taste ‘E’ in den Jaguar einsteigen BUG FIX: Bei der Mission werden jetzt auch auf den optionalen Feldern automatisch Helfer geschickt BUG FIX: Unter Windows können nun auch Sonderzeichen (Unicode) in Windows-Loginnamen, Installationsverzeichnissen oder Spielernamen verwendet werden BUG FIX: Manuelles Häckseln: Der Häcksler funktioniert jetzt auch außerhalb der Mission ÄNDERUNG: Die Geschwindigkeit der Animation beim auf- und zuklappen des Orbis wurde verlangsamt Gesamten Artikel anzeigen
  16. Cattle and Crops

    forum.cattleandcrops.com/attac…afc8334245bbc9570ebd2ffb6 Wir sind momentan noch dabei das nächste Update für euch vorzubereiten. Ihr könnt demnächst eure Bullen kaufen, verkaufen und versorgen. Die passenden Fahrzeuge und Geräte liefern wir euch dann natürlich auch mit.Gesamten Artikel anzeigen
  17. forum.cattleandcrops.com/attac…afc8334245bbc9570ebd2ffb6 Heute haben wir für euch, passend zur aktuellen Jahreszeit, das Mais-Häcksel-Update. Es gibt jetzt eine neue Quest und weitere Maschinen (Claas Jaguar 960, Claas Axion 940, Hawe SLW 50T). Zu den Fillplanes im Anhänger können wir sagen, dass wir hier schon zur Hälfte “move that mountain” implementieren konnten. Das System basiert auf der Voxel-Technologie, die eine dynamische Befüllung und Haufenbildung ermöglicht. Es gibt allerdings noch einiges zu tun, um den Be- und Entladevorgang noch realistischer zu gestalten, sowie die Performance zu verbessern. Das Silo zum Lagern befindet sich hinter dem Hof. Momentan haben wir hier noch eine einfache Haufen-Variante verbaut, also ein Berg, der je nach Füllstand aus dem Boden wächst. Hier wird später ebenfalls die Voxel-Technologie zum Einsatz kommen. Die Grundlagen der KI mussten wir teilweise aufwändig überarbeiten, was einige Zeit in Anspruch genommen hat. Die Bereiche wie Vorgewende, Wendemanöver, Anhäckseln und Transport gehören dazu. Für den Anfang ist es möglich den Häcksler zu steuern und die KI übernimmt in der Quest den Abtransport. Die neuen Optionen im Bereich Schatten und FOV (Field of View) sorgen für eine bessere Performance und mehr individuelle Möglichkeiten, CnC optimal an euer System anzupassen. Wir haben ebenfalls das System für knickbare Pflanzen überarbeitet. Dies macht sich sowohl bei Fruchtzerstörung als auch in der Interaktion von Häcksler und Pflanze bemerkbar. Weitere Neuerungen (z.B. im Modding-Bereich), behobene Bugs und Änderungen könnt ihr dem Changelog entnehmen. Das nächste Update wird Tiere und Fütterung in Cattle and Crops einführen. Im Anschluss daran werden wir weitere Bugfixes und Verbesserungen vornehmen um dann die offizielle Early-Access-Phase zu starten. CnC wird dann auch auf Steam zur Verfügung stehen. Weitere Schritte werden die Optimierung von Arbeitsabläufen, neue Maschinen und Fruchtsorten sein. Wir wünschen euch viel Spass beim testen und freuen uns auf euer Feedback! Changelog: NEU: Traktor Claas Axion 940 NEU: Anhänger Hawe SLW 50T NEU: Feldhäcksler Claas Jaguar 960 + Maisgebiss Orbis 900 NEU: Silagehaufen hinter dem Hof NEU: Mod-Support wurde überarbeitet: Mods werden ab jetzt unter Documents/My Games/Cattle and Crops/Mods gespeichert und können damit jetzt auch im Editor geändert werden NEU: Engine-dynamische Fillobjects: Die Voxel-Technologie sorgt für eine dynamische Befüllung und eine realistische Bildung von Haufen NEU: Sidebar-Buttons im Jaguar: spezielle Useractions zum Anfordern/Wegschicken des Abfahrers NEU: Slider “Lenkempfindlichkeit” in den Control-Settings mit dem eingestellt werden kann, wie schnell die Lenkung wieder den Normalzustand erreichen soll NEU: Grafikoption “Schattenqualität”: Schattenwerte können ab jetzt ebenfalls stufenweise eingestellt werden (Aus, Niedrig, Mittel, Hoch, Ultra) NEU: Gameplay-Option Field of View “FOV”: Einstellbarkeit des Kameraweitwinkels für Ego-Perspektive, Cockpit-Ansicht und außerhalb der Maschinen NEU: Pflanzen knicken bei Kollision mit Maschinen realistisch um und werden beim Schneidwerkseinzug realistisch verbogen NEU: Beim Start einer Mission wird das Popup “Mission vorbereiten” angezeigt, bevor die eigentliche Mission geladen wird NEU: Erntemaschine und Anhänger koordinieren sich für eine möglichst optimale Befüllung. Die Pipe des Häckslers richtet sich nach Position des Abfahrers aus und entlädt in die entsprechende Richtung NEU: Ernte kann im neuen Silo hinter dem Hof entladen werden NEU: Slider für UserActions können in den Editor-Einstellungen deaktiviert werden NEU: Scripteditor-Methode für die Rotation von Widgets mit neun möglichen Pivots NEU: TankLoad & TankUnload-Controller regeln das Befüllen und Entleeren eines Tanks. KI reagiert wenn der Tank voll ist und fährt ab BUG FIX: Die Zeitanzeige in Boardcomputern wird nun korrekt formatiert angezeigt BUG FIX: Verbesserter Fahrzeugspawn bei Maschinen mit kleinen Kollisions-Shapes (z.B. Hammer CornKing) BUG FIX: Light states werden nun sofort auf das Implement übertragen wenn es attached wird BUG FIX: Kein Crash mehr, wenn eine neue Map bei laufender Mission gestartet wird BUG FIX: Der Himmel flackert nachts nicht mehr ÄNDERUNG: Wachstumslogik wurde angepasst, so dass die Wachstumsstufe pro Pflanzentyp und nicht mehr für das gesamte Feld berechnet wird ÄNDERUNG: Lenkachse und Zwangslenkung für Anbaugeräte sind nun geschwindigkeitsabhängig. Bei einigen Geräten wird nun beim rückwärts fahren und bei einer Geschwindigkeit ab 20 km/h die Lenkung deaktiviert ÄNDERUNG: Mission condition “fruit”: Wenn die Wachstumsphase definiert wird, wird der Fortschritt nur dafür angezeigt und nicht für den Pflanzentyp ÄNDERUNG: Lenkräder haben nun einen normalisierten Lenkwert (-1.0 bis +1.0) ÄNDERUNG: Scheinwerfer-Lichter wurden überarbeitet und haben realistischere Texturen und Farben erhalten Gesamten Artikel anzeigen
  18. Unser Hauptaugenmerk liegt momentan darauf, dass die grundlegenden Vorgänge und Verläufe von Häckseln und automatischem Transport im Zusammenhang gut funktionieren. Wir arbeiten zum Beispiel noch an der KI und ihren Wendemanövern. Diese sorgen unter anderem beim Anhäckseln des Feldes dafür, dass der Abfahrer hinter dem Häcksler her fährt. Wir möchten grundsätzlich vermeiden, dass Helfer sich während der Arbeit außerhalb des Feldes bewegen. . Das Häcksel-Update wird voraussichtlich nächste Woche veröffentlicht. Als Neuerung in unserem Forum führen wir heute offizielle Forenregeln ein, die ab jetzt die Grundlage für eine gute Kommunikation im Forum bilden: forum.cattleandcrops.com/board/73-forenregeln/ Falls ihr zu den Forenregeln noch Fragen haben solltet, wendet euch bitte an Memphis oder die Moderatoren. Wir wünschen euch ein angenehmes Wochenende! Gesamten Artikel anzeigen
  19. Cattle and Crops

    Als kleine Info geben wir euch einen Ausblick auf eine Erweiterung des CnC-Fuhrparks, an der wir momentan arbeiten. Es handelt sich dabei um den Lemken Azurit 9. Diese Einzelkornsämaschine könnt ihr bald beim Fahrzeughändler in zwei verschiedenen Ausführungen (3m und 6m) erwerben. Gesamten Artikel anzeigen
  20. Wir haben wieder Bugs gefixt. Die Ergebnisse könnt ihr wie immer in unserem Changelog nachlesen: Changelog: NEU: MB-Trac Anhängerkupplung für Dammann und andere Anhänger verbaut NEU: MB-Trac: Der MB-Trac hat nun auch eine Hupe!! BUG FIX: Radiofunktion funktioniert nun auch außerhalb der Fahrzeuge, bzw. wenn man Fahrzeuge wieder verlässt BUG FIX: CabControl funktioniert wieder für alle Fahrzeuge BUG FIX: Crashfix in Pflanzenwachstum: Wenn der Job noch läuft und man das Spiel beendet kommt es nicht mehr zum Crash BUG FIX: Feldspritze Dammann: Sprüht nicht mehr wenn der Sprüharm eingeklappt ist und hat keinen Verbrauch mehr wenn im Stand BUG FIX: Feldspritze Dammann: Fehlender CabControl-Punkt an der Stütze hinzugefügt BUG FIX: Feldspritze Dammann: Problem bei der Klapp-Animation behoben BUG FIX: Feldspritze Dammann: Das frei schwebende Objekt über der Spritze wurde entfernt BUG FIX: Feldspritze Dammann: Das Gerät lässt sich nun auch bei schnellem an- und abkoppeln normal anhängen BUG FIX: Arion mit angehängter Feldspritze Dammann gerät nicht mehr so leicht in schlingern BUG FIX: Der Launcher stürzt nicht mehr ab wenn das Spiel abstürzt BUG FIX: Tasks, die “sofort” gestartet werden, werden ab jetzt im Kalender angezeigt BUG FIX: Das Kollisionsverhalten der Anbaugeräte wurde überarbeitet. Der KI-Verkehr fährt nicht mehr in die Geräte rein und man kann mit dem Traktor nicht mehr in die Anbaugeräte fahren ÄNDERUNG: Beim Erstellen von User-Actions gibt es jetzt die Option den Slider zu deaktivieren, beispielsweise wenn man nur eine An/Aus-Funktion hat ÄNDERUNG: Die Fortschrittsanzeige bei Abschluss einer Mission rundet nun auf ganze Prozent auf ÄNDERUNG: Zur besseren Übersichtlichkeit werden CabControl-Nodes, die nicht im Sichtfeld liegen, bzw. die von einem Mesh verborgen sind, nicht mehr angezeigt ÄNDERUNG: Der Oberlenker wird nach Abhängen eines Gerätes wieder in die Nullposition gebracht Changelog Linux: BUG FIX: Linux: Spiel startet nach Download normal BUG FIX: Keine Fehlermeldung mehr wenn nach Bibliotheken gesucht wird BUG FIX: Mauscursor springt nicht mehr beim belegen von Tasten und beim Menüwechsel. Die Belegung von Tasten ist wieder möglich Gesamten Artikel anzeigen
  21. Cattle and Crops

    Wir suchen Moderatoren für unterschiedliche Bereiche des Forums. Moderatoren sind aktive und hilfsbereite Community-Mitglieder, die erweiterte Rechte und einen speziellen Benutzertitel haben. Sie fungieren als Ansprechpartner für andere User, sorgen dafür, dass der Meinungsaustausch für alle und zwischen allen fair und höflich bleibt und überwachen das Einhalten der Forenregeln. Sie stehen in Kontakt mit dem Community Manager der sich wiederum mit den Entwicklern abspricht. Deine Aufgaben sind unter anderem: Wahrung des Board-Friedens (Umgang der User untereinander) Beantwortung zu Fragen, die das Forum und das Spiel betreffen Hilfestellung für neue User Falls nötig: verschieben von Threads und Themen in den korrekten Forumsbereich Schließen von Themen und Threads Kommunikation mit den Admins, bzw. dem Community Manager Du solltest mindestens 18 Jahre alt sein, über Fingerspitzengefühl im Umgang mit anderen Menschen verfügen und schwierige Situationen objektiv bewerten können. Pflicht sind eine gute bis sehr gute Beherrschung der deutschen Rechtschreibung und Grammatik, die Beherrschung der englischen Sprache wäre gut, ist aber optional. Du solltest regelmäßig im Forum unterwegs sein und eine gute Kenntnis der Forenregeln haben. Für den englischsprachigen Teil des Forums suchen wir jemanden, der sich sowohl im Deutschen als auch im Englischen korrekt und angemessen ausdrücken kann. Bitte teile uns mit in welchem Teil des Forums du gerne helfen würdest. Du kannst auch auffällig hilfsbereite Mitglieder des Forums vorschlagen, die dich vertreten könnten wenn du zum Beispiel im Urlaub bist o.Ä. Falls du Lust auf diese Aufgabe hast würden wir uns für deine Tätigkeit und Mühe zu gegebener Zeit mit einem kleinen Dankeschön erkenntlich zeigen. Bitte sende uns ein paar Informationen zu den folgenden Punkten an support@masterbrain-bytes.com: 1. Infos zu meiner Person 2. Wieso will ich Moderator werden 3. Meine Erfahrungen als Moderator 4. Positive & negative Aspekte zu meiner Person 5. Kontaktmöglichkeiten 6. Onlinezeiten 7. Sonstiges Wenn ihr noch jemand anderen kennt, den dies interessieren könnte dann würden wir uns freuen wenn ihr ihm/ihr diese Ausschreibung weiterleitet. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Viele Grüße, das MBB-TeamGesamten Artikel anzeigen
  22. In dem Video ist eine Tutorial-Quest zu sehen. Diese bietet einen kleinen Einblick in das Gameplay von Cattle and Crops und was ihr demnächst als Einführung in die Early-Access erwarten könnt. Wir arbeiten hier als Devlog die einzelnen Punkte der Tutorial-Mission durch. Ab der dritten Bahn übernimmt die KI, bzw. der Mitarbeiter bearbeitet das restliche Feld. Wir haben die Roadmap vergangenen Dienstag erweitert. Am Wochenende werden wir noch weitere Updates vornehmen wie z.B. die neue Kategorie ‘Optionen’. Ab Mitte nächster Woche wird unser neuer Community Manager Matthias, alias Memphis, neben dem Support auch die Moderation im Forum übernehmen. Als direkter Ansprechpartner wird er euch bei Fragen oder Problemen zur Verfügung stehen. Nächste Woche teilen wir euch dann auch seine genauen Kontaktdaten im Forum mit. Mit der vorletzten Treiberversion 381.65 von NVIDIA hat sich bei uns leider ein Bug eingeschlichen, den wir bisher nicht beheben konnten (siehe Bild goo.gl/1bjByr). Auch der neueste Treiber 382.05 verursacht noch diesen Render-Fehler in der C4 Engine. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung und haben auch schon Kontakt zu NVIDIA aufgenommen. Der Bug ist ärgerlich aber ihr müsst euch keine Sorgen machen. Es besteht die Möglichkeit, den Treiber auf die Version 378.92 zurückzusetzen, oder wir bieten ein NVIDIA spezifisches Workaround in der Engine an. Dies wird allerdings etwas Zeit in Anspruch nehmen und ist nur das letzte Mittel unserer Wahl. Wir halten euch auf dem Laufenden. Ein weiteres Thema sind unsere Server. Bevor wir euch CnC via Download zur Verfügung stellen, möchten wir vorab testen, wie unsere Infrastruktur mit einer höheren Anzahl von gleichzeitigen Downloads mit hoher Bandbreite zurecht kommt. Hierfür werden wir allen Supportern demnächst eine Mail zukommen lassen, in der ein Termin für den Start des Testlaufs hinterlegt ist. Nach Download des Launchers könnt ihr mit euren Zugangsdaten dann eine Testdatei herunterladen. Wir würden uns freuen, wenn so viele wie möglich an dem Testlauf teilnehmen würden. Wir wünschen euch ein schönes Wochenende!Gesamten Artikel anzeigen
  23. Heute haben wir für euch ein kleines Update, welches einige Probleme mit den Savegames und dem Launcher behebt: Changelog: BUG FIX: Das Spiel stürzt nicht mehr ab wenn man ein Savegame lädt BUG FIX: Der KI-Verkehr hält sich wieder an die Verkehrsregeln wenn man ein Savegame lädt BUG FIX: Nach Löschen des Savegame-Ordners bekommt man kein defektes Player-Model mehr BUG FIX: Wenn das Spiel aktuell ist, ist der Launcher nach erfolgreichem Login nicht mehr inactive Gesamten Artikel anzeigen
  24. In unserem heutigen DevLog-Video geben wir einen Einblick in unsere Maschinenwerkstatt und zeigen euch einige Fahrzeuge und Geräte, an denen wir momentan arbeiten. Gesamten Artikel anzeigen
×