• Tagesschau - Newsticker

    • WhatsApp-Überwachung: Der Staat wird zum Hacker
      22.06.2017 11:58

      SMS überwachen erlaubt, WhatsApp aber nicht? Das will die Große Koalition nun ändern. Experten warnen jedoch: Dafür wären massive Eingriffe in die Smartphones nötig, mit denen deutlich mehr Inhalte überwacht werden könnten. Von Michael Stempfle.

    • Ausländer unerwünscht: Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt
      22.06.2017 11:58

      Es sind identische Bewerbungen auf Wohnungsanzeigen - einziger Unterschied: Mal klingt der Name deutsch, mal nicht. Eine Datenrecherche von BR und "Spiegel" zeigt: Mit ausländischem Namen hat man schlechte Karten bei Vermietern. Von R. Schöffel und O. Schnuck.

    • Reform der Pflegeberufe: Aus drei mach eins
      22.06.2017 11:58

      Der Weg bis dahin war lang - jetzt hat der Bundestag die Reform der Pflegeberufe verabschiedet. Damit sollen die Ausbildungen in den einzelnen Bereichen vereinheitlicht und der Beruf attraktiver werden. Was genau ändert sich? Martin Mair gibt Antworten.

    • Bundestag: Gedenkfeier für "sturen" Einheitskanzler
      22.06.2017 11:58

      Mit einer Schweigeminute hat der Bundestag des verstorbenen Altkanzlers Kohl gedacht. Bei der Gedenkfeier erinnerte Parlamentspräsident Lammert an den "sturen" Einheitskanzler, ohne den "die deutsche Einheit schwer vorstellbar" sei.

    • Trump: Aus Grenzmauer soll Solarmauer werden
      22.06.2017 11:58

      US-Präsident Trump will eine Grenzmauer zu Mexiko, ihre Finanzierung stellt allerdings ein Problem dar. Bei einer Veranstaltung eröffnete Trump seinen Anhängern nun einen neuen Vorschlag: Die Mauer soll sich selbst bezahlen - mit Solarzellen.

    • 600 Hochäuser haben ähnliche Fassade wie Grenfell Tower
      22.06.2017 11:58

      Die Fassade am Grenfell Tower in London gilt als eine der Ursachen für die Brandkatastrophe mit mindesten 79 Toten. Nun teilte die britische Regierung mit, dass rund 600 Hochäuser im Land eine ähnliche Verkleidung aus Aluminiumverbundstoff haben.

    • Zehn Milliarden Menschen bis 2050
      22.06.2017 11:58

      Im Jahr 2050 werden fast zehn Milliarden Menschen auf der Erde wohnen - trotz sinkender Geburtenrate. Das geht aus Berechnungen der Vereinten Nationen hervor. Schon in sieben Jahren könnte demnach Indien das bevölkerungsreichste Land werden.

    • Behörden melden vier Festnahmen
      22.06.2017 11:58

      Nach dem fehlgeschlagenen Bombenanschlag auf den Brüsseler Zentralbahnhof haben die Behörden vier Personen festgenommen. Wie die belgische Bundesstaatsanwaltschaft mitteilte, wurden sie bei Razzien am Abend in Gewahrsam genommen - unter anderem im Stadtteil Molenbeek.

    • Mossul: IS sprengt symbolträchtiges Minarett
      22.06.2017 11:58

      Der IS hat laut irakischer Armee das schiefe Minarett in Mossul gesprengt. In der dazugehörigen Al-Nuri-Moschee war IS-Anführer al-Bagdadi 2014 zum einzigen Mal öffentlich aufgetreten. Die Terrormiliz macht dagegen die USA für die Zerstörung des Minaretts verantwortlich.