Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Madekozu

American Truck Simulator: Ma-Trans - Vom Lohnsklave zum Großunternehmer

Empfohlene Beiträge

Madekozu    131

Da ich mit meinen goldenen Händchen und endlosen Geschick es geschafft habe, meinen Spiel- und Kontostand derart zu zerschießen, daß ein Weiterspielen so wenig Sinn macht, hab ich mir gedacht: Fang doch einfach nochmal ganz von vorn an.Gesagt getan - die "Ma-Trans San Diego" wurde gegründet und eine wunderschöne Garage als Hauptsitz gekauft.

2016-02-08_00023.jpg

Dummerweise sind damit auch die Ersparnisse erst einmal aufgebraucht - für einen eigenen Truck hat es leider nicht gereicht. Nun - hilft alles nichts, da fährt man eben als Lohnsklave erst einmal für andere und verschafft sich somit ein paar notwendige Kontakte und auch das nötige Kleingeld um den großen Sprung zu wagen.Ich suche mir dabei gezielt Arbeitgeber aus, die einen Peterbilt für mich haben - irgendwie mag ich die Marke - sind wirklich schöne Trucks

2016-02-08_00001.jpg

Die erste Tour ist innerhalb von San Diego - einfach nur ein paar Straßen weiter. Vermutlich wollte wohl der Arbeitgeber nur sehen, ob ich mit seinen Trucks auch umgehen kann. Für diese Tour darf ich diesen roten Peterbilt 579 Hi Rise Sleeper lenken - ich würd sagen - mit Kanonen auf Spatzen geschossen. 105 yard schaffe ich glaube auch noch ohne zu übernachten ;)<<-- Video folgt -->>

2016-02-08_00001.jpg.b9e80702fb75a7dffe25242ab25922fe.jpg

2016-02-08_00023.jpg.075497b8520bfa93ff0239a935f61721.jpg

bearbeitet von Madekozu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Madekozu    131

Die zweite Tour ist dann schon etwas länger - 239 Meilen um genau zu sein. Jetzt wäre der 579'er aus Tour 1 was - aber nö - was macht Cheffe da mit mir? Ehrlich? Ok - ich werde in diesen 579'er mit Daycab gequetscht. Mit etwas Platzangst gehts dann auch schon los - von San Diego nach Bakersfield.

2016-02-08_00002.jpg

<-- Video 1 - vom Startpunkt bis Highway folgt -->Das zwischendurch mit 55 mp/h auf Highway geradeaus hab ich mal nicht mit aufgenommen ;)<-- Video 2 - kurz vorm Ziel bis Ende folgt -->Mit der gleichen Schüssel wurde ich später noch einmal von San Diego nach Barstow (229 Meilen) geschickt, wo ich kurz vorm Ziel mal elegant ausgebremst wurde.<-- Video 3 - Start in San Diego --><-- Video 4 - Ausgebremst und Ankunft in Barstow -->

2016-02-08_00002.jpg.d45a482e41a1cfab6c96a19864f26758.jpg

bearbeitet von Madekozu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Madekozu    131

Es folgen dann noch ein paar Gefahrgut-Transporte, bis ich bei einem Kenworth-Händler einen alter Peterbilt entdecke.Also schnell noch die paar Touren fertig machen ...

2016-02-08_00003.jpg

2016-02-08_00005.jpg

So ähnlich wie der da oben wird mein eigener erster Truck aussehen ;)

2016-02-08_00006.jpg

2016-02-08_00007.jpg

2016-02-08_00008.jpg

2016-02-08_00003.jpg.4aba59a8a534a709a86a9a0751611376.jpg

2016-02-08_00005.jpg.3f9ccd1aabf64424967309ddbed705f2.jpg

2016-02-08_00006.jpg.9224d680f3eca9598e39f211bf16565c.jpg

2016-02-08_00007.jpg.60b64b5902e7a60bb5999dcdb7d6bbdb.jpg

2016-02-08_00008.jpg.68fce56b8b40ef795ecd8789dc76886b.jpg

bearbeitet von Madekozu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Madekozu    131

So - für etwas mehr als 40.000 $ habe ich mir nun meinen ersten Truck gekauft und starte als selbstständiger Fahrer durch.Nun heisst es erst einmal, den Kredit von 30.000 $ abzahlen und später die Garage zu vergrößern. Das heisst - die alte abreissen und für 180.000 $ eine neue hinstellen.Dies wird ein harter weg mit dem alten 351'er. Ich hoffe der hält so lange durch ;)

2016-02-08_00009.jpg

2016-02-08_00010.jpg

2016-02-08_00011.jpg

2016-02-08_00013.jpg

2016-02-08_00014.jpg

Den Truck findet ihr als Download unter https://ats.modhoster.de/mods/peterbilt-351Leider ist die Beschreibung der Anbauteile auf russisch und manche Anbauteile bringen das Spiel zum Absturz - ich bin mir aber nicht genau sicher welche Anbauteile das sind - ich vermute mal die Schlafkabine oder das Stahlgitter dahinter (keine Ahnung wie man das Ding nennt).Von daher habe ich den 351'er auch erst einmal so vom Händler gekauft, wie er dort stand. Ich versuche später mal ein paar Anbauteile - diesmal aber vorher immer brav gespeichert - mag nicht wieder von vorn beginnen.Nun denn - dann mach ich die Karre mal flott und zieh den ersten Auftrag an Land.

2016-02-08_00009.jpg.ceaa1c0eb6498afb7e3ec0a1c424e8bf.jpg

2016-02-08_00010.jpg.31d46d248d57528731630ff7d2df9c2e.jpg

2016-02-08_00011.jpg.07ca11df6a32af06f4742f8d7bf7b761.jpg

2016-02-08_00013.jpg.947c39d0ad9d1ed09f71d8017a68b3bb.jpg

2016-02-08_00014.jpg.2627e786a8e4fd9aac18d8c3cc1d233f.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Madekozu    131

Ein erster Auftrag ist in Sicht - muß mich aber beeilen ...

2016-02-08_00015.jpg

Den hab ich leider nicht mehr bekommen und eine andere Tour gibt es hier erst einmal nicht.Gut - dann fahr ich eben nochmal in der Werkstatt vorbei und verpasse der Kiste noch eine Schlafkabine...

2016-02-08_00017.jpg

Nun erst einmal zurück in die Garage - später dann ein neuer Versuch an einen Auftrag zu kommen.Die Schlafkabine war auf jeden Fall nicht die Ursache für die Spielabstürze - wenigstens das - möchte doch bequem liegen wenn mal ne Schlafpause ansteht.Ich hoffe, daß ich nach der Pause einen Auftrag bekomme - täglich 12 Uhr mittags will die Bank ihre Rate haben (morgen das erste mal) - immerhin 1086 $ - die Hälfte von dem, was ich aktuell habe ...

2016-02-08_00015.jpg.2fcc89d99a9f925387c309bc8238b972.jpg

2016-02-08_00017.jpg.a60703bc747e2e0d7ab4c09df1558953.jpg

bearbeitet von Madekozu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Madekozu    131

Nun aber - der erste Auftrag :) - Autoteile von San Diego nach Bakersfield.

2016-02-08_00018.jpg

2016-02-08_00019.jpg

2016-02-08_00020.jpg

2016-02-08_00021.jpg

2016-02-08_00024.jpg

[video=youtube_share;X_hqPJZtsfU]
Der Auftrag hat ca 4.300 $ eingebracht - genug um erst einmal Ruhe vor der Bank zu haben :)Dummerweise gibts auch da keine neue Ladung für mich - also erst mal wieder nach Hause.

2016-02-08_00018.jpg.52f97c02873f18631df289a327203581.jpg

2016-02-08_00019.jpg.124d9a12fdfd64bf3f54968da4939fe4.jpg

2016-02-08_00020.jpg.d4a0080b2a85dd630ec0cf888da87f50.jpg

2016-02-08_00021.jpg.c144836edb50010def82600443aee11b.jpg

2016-02-08_00024.jpg.8f4d2f517410086137d6d09ff9a9c9d6.jpg

bearbeitet von Madekozu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Madekozu    131

Der nächste Auftrag ist zugleich ein Härtetest für den kleinen 250 PS starken Truck. 41.500 lb (ca 18,8 t) Sand wollen bewegt werden. Mit den kleinen Motörchen gar nicht soooo einfach.Manchen Berg ging es da mit unter 20 mph hoch und man hatte das Gefühl, daß jeden Moment ein paar Kolben durch die Haube fliegen. Aber - auch diese Fuhre wurde ohne zu Mucken ans Ziel gebracht - und das auch pünktlich.

2016-02-08_00025.jpg

2016-02-08_00026.jpg

2016-02-08_00027.jpg

2016-02-08_00028.jpg

Nach so einer Fuhre denkt man aber schonmal über die Anschaffung eines Dachspoilers nach, um diesen globigen Kasten doch irgendwie windschittiger zu bekommen. Sobald ich an einer Werkstatt vorbei komm, werd ich mal schauen was sich da machen lässt.

2016-02-08_00025.jpg.87f6b885514c21ee3b55b8c9297c17ce.jpg

2016-02-08_00026.jpg.a26c43c439ecb7c173b18fbb1d36d628.jpg

2016-02-08_00027.jpg.7e97b13005ee47347297155b0eb45e68.jpg

2016-02-08_00028.jpg.23295b6b577b48d681aac2e424f815a2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Madekozu    131

In L.A. hatte ich als Folgeauftrag dann nen Druckbehälter zu transportieren. Da ich die Tour nicht mehr am Stück machen könnte (Es fehlten etwa 2h Lenkzeit), hab ich einen kleinen Abstecher nach Bakersfield in die dortige Peterbilt-Werkstatt gemacht. Dort wurde dann dem kleinen Pete auch ein schöner verchromter Dachspoiler verpasst und - wenn ich schon mal dort bin - auch gleich ne kleine Wartung durchgeführt. Das Ganze hat gerademal 900 $ gekostet - das ging ja noch.Auf dem Parkplatz der Werkstatt hab ich dann auch gleich meine große Pause machen können und früh um 3 gings dann weiter...

2016-02-08_00030.jpg

2016-02-08_00031.jpg

2016-02-08_00032.jpg

2016-02-08_00033.jpg

2016-02-08_00034.jpg

2016-02-08_00035.jpg

Aber ehrlich gesagt - da fehlt noch was. Peilstangen sind doch nun wirklich ein absolutes Muß für einen anständigen Truck, oder? Na die nächste Werkstatt kommt bestimmt :DAber erstmal schauen was für ne Fuhre ich in Fresno bekomm.

2016-02-08_00030.jpg.6b6bf8cd077affabe498e3d6b33576d2.jpg

2016-02-08_00031.jpg.baf16dfd5b579e422dd9916069e6c664.jpg

2016-02-08_00032.jpg.b12cad658aaecfe05cfdd6171d3b0324.jpg

2016-02-08_00033.jpg.53ca66cb145c1c3abb3c5a4a1f3d50ae.jpg

2016-02-08_00034.jpg.c0bcfb65ee5f4eaa864abe3570f5f4f5.jpg

2016-02-08_00035.jpg.1b6cb3466d0a10c0d8c9532c5bf9ca07.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Madekozu    131

"Gallon" in Fresno hatte natürlich keine Folgefracht für mich - also bin ich dann mal eben zu "Sell Good" in Fresno gefahren um mich mit ner "Packung" Reis auf den Weg nach San Francisco aufzumachen. Unterwegs hab ich dann gleich mal die Peilstangen an den Truck basteln lassen :D, welche nicht so viel gekostet haben wie das Ticket wegen überhöhter Geschwindigkeit, welches mir die Cops mit Tatütata in Frisco überreicht haben - da waren glatt mal 1.000 Dollar wech :/

2016-02-08_00036.jpg

2016-02-08_00037.jpg

2016-02-08_00038.jpg

2016-02-08_00039.jpg

2016-02-08_00036.jpg.1a25aefeb3d1f1a77562f419d65c8f52.jpg

2016-02-08_00037.jpg.3c42db976147ed127e2aee48f6e23ac1.jpg

2016-02-08_00038.jpg.56e4564eb8305a58030a57b117e7cdb2.jpg

2016-02-08_00039.jpg.b63ef4695b03a49b2403893254ed236c.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Madekozu    131

Nach etlichen Touren und der Abzahlung des alten Kredites wird es langsam mal Zeit zu expandieren.Zu diesen Zweck wurde ein neuer Kredit über eine Viertel Million Dollar aufgenommen, von dem 180.000 in den Ausbau der Firmenzentrale gesteckt wurden.Jetzt ist Platz für zwei weitere Trucks und 2 neue Fahrer als Angestellte.

2016-02-09_00002.jpg

2016-02-09_00003.jpg

2016-02-09_00004.jpg

2016-02-09_00005.jpg

Das sieht doch schon um einiges besser aus als die Bruchbude, die vorher hier stand. Nun mal noch schnell nach günstigen Trucks suchen - auf meinen Touren hab ich da schon 2 nette 379'er bei nem Peterbilt-Händler gesehen ... da mach ich mich doch gleich mal dahin :)

2016-02-09_00002.jpg.2972d6718d3610f5f7e3631ab5afd500.jpg

2016-02-09_00003.jpg.6855ca7d30f4f4d003de38e47d5d321e.jpg

2016-02-09_00004.jpg.b7ece68513201519f227186dc924d500.jpg

2016-02-09_00005.jpg.6a87633982e20fbdce6947b0f66ef286.jpg

bearbeitet von Madekozu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×