Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
marcanton

Lie to me

Empfohlene Beiträge

marcanton    145

Lie to me (Krimi): Ein menschlicher Lügendetektor klingt erst mal recht spannend. Aber wie soll man über das blosse Lügen-oder-Wahrheit-Sagen von Personen eine Serie gestalten? Einfache Antwort: Indem man dann auch immer dazu herauszufinden versucht, warum der- oder diejenige lügt, da die Gründe recht unterschiedlich ausfallen können. Darüber hinaus stützt sich die Serie auf sogenannte Mikro-Ausdrücke, die (angeblich oder nicht) ganz kurz im Gesicht von Menschen sichtbar sind und nicht verstellt werden können.

Die Lightman-Group in "Lie to me" ist eine Organisation, die mit diesen Mikroexpressionen ihr Geld verdient, wobei der sehr von sich überzeugte Dr. Lightman das Erkennen der Mikroexpressionen erst in langen Jahren erlernt hat, während zu Beginn der Serie ein Naturtalent von der Organisation aufgespürt und verpflichtet wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×