Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zerschlagung der Bahn?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zerschlagung der Bahn?

    Bin sofort dafür die Bahn in zwei Bereiche zu teilen - ein Teil übernimmt das Streckennetz und der andere Teil den "Fuhrbetrieb". Allerdings sollte dann auch der zweite Teil die "Trassenmaut" genau so bezahlen, wie es bisher die anderen Bahndienstleister tun müssen. Nur dann macht das auch einen Sinn.
    Bisher kassiert die Bahn ja die Gebühren für die Trassennutzung, was die anderen Anbieter schonmal benachteiligt. Von der "Erst die DB und dann der Rest"-Abfertigung auf der Strecke und in Bahnhöfen mal ganz zu schweigen. Das Streckennetz sollte eigentlich auch wieder komplett in Staatshand kommen, obwohl ... bisher war der Staat ja mit der Automobilindustrie verheiratet - vielleicht doch nicht so eine gute Idee. Zerschlagen sollte man den Riesen aber auf jeden Fall, vielleicht sogar noch etwas mehr als im Beitrag erwähnt. Güter und Personensparte zum Beispiel noch trennen um damit vielleicht auch noch ein wenig dafür zu sorgen, den Güterverkehr nicht ganz so "stiefmütterlich" zu behandeln.

    Wenn der Nagel den Sarg trifft, dann wünsch ich mir kein Rosenkranz am Grab, sondern das da wer dasteht, der sagt, ich bin froh das es ihn gab...
Lädt...
X