DAX wird zum Start wenig verändert erwartet

Bulle und Bär vor der Börse Frankfurt

Der deutsche Leitindex dürfte am letzten Handelstag des Jahres zunächst keine großen Sprünge machen. Denn auch an der Wall Street legten die Börsen nach einem Rekordlauf erst einmal eine Pause ein. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine Benachrichtigungs-Einstellungen zu diesem Beitrag anpassen.