GOG Galaxy 2.0

Wer, wie ich, so langsam aber sicher den Überblick über seine Spielesammlung(en) verliert, der sollte sich vielleicht einmal den Clienten von GoG.com anschauen.

Bei GOG Galaxy 2.0 hast du alle deine Spiele auf einen Blick, egal von welchen Anbietern du diese hast. Du kannst die Spiele direkt aus GOG Galaxy heraus installieren, starten, deinstallieren, bekommst umfangreiche Statistiken … eben das,. was man von den einzelnen Plattformen so kennt.

Du siehst plattformübergreifend, welcher deiner Freunde gerade wo online ist und kannst später (noch ist es nur in Planung) plattformübergreifend mit ihnen chatten.

Beim Import meiner Steambibliothek hat sich der Client allerdings etwas verschluckt, da sich das Steam-Plugin aufgehangen hat – aber ein kleiner Klick und das Plugin lief wieder – kann man dem Plugin aber auch nicht übel nehmen 😀

Nach der Synchronisation durfte ich dann feststellen – einige Spiele hab ich doppelt und dreifach und über 17.000h Gesamtspielzeit sind schon heftig. Grob überschlagen sind das doch etwa 2 Jahre am Stück … waia 😀

Wie auch immer – ich find die Übersicht gut und auch die Tatsache, daß man in den Einstellungen angeben kann, daß nach Beenden eines Spieles der zugehörige Client automatisch geschlossen wird. So hat man nicht so viel im Hintergrund laufen und wenn mal der plattformübergreifende Chat da sein sollte, braucht man auch keinen der anderen Programme mehr im Hintergrund.

Auch interessant?  Gratis bei Epic: Ganze drei Spiele

Schreibe einen Kommentar