Signal Simulator

Ihr kennt ja sicherlich noch “Projekt SETI”, welches wir mit unserer Rechenleistung lange unterstützt haben.

Hier hat sich mal jemand gedacht – na wenn SETI schon auf Eis gelegt wurde, dann schauen wir uns doch mal die andere Seite an 😉

In diesem Spiel beziehst du deinen “Horchposten” und suchst nach Signalen, welche du aufzeichen und später analysieren sollst. Zwischendurch muß natürlich die komplette Anlage in Schuß gehalten werden. Die Spiegel müssen kalibriert werden, ab und zu geht mal was kaputt und warum sich in der Wüste immer soviel Staub auf die Solarpanel legen muß – fürchterlich, da kann schon mal das Licht ausgehen.

Beim Spielen kommt man sich dann früher oder später selbst beobachtet vor. Da ist doch jemand, oder etwas … du bist nicht allein!

Ich hab es zwar bis jetzt nur 6 Stunden gespielt, aber empfehlen kann ich es doch schon ruhigen Gewissens. Es sei nur angemerkt – das ist mit großer Sicherheit kein Spiel für jedermann – ohne das nötige Grundinteresse könnte es wohl schnell langweilig oder frustrierend wirken. Aber – es gibt Kaffee!! Allein das wäre ja schon fast eine Empfehlung wert.

schreib einen Kommentar