[ Spiel mein Leben ]

sieh mich nicht an während du den nächsten zug wagst.
du könntest erweichen!
beweg mich weiter durch dein spielfeld – riskiere was
du wirst mächtig, du spielst mein leben sehr gut.
laß mich leiden!
geh an die grenzen – sieh was deine spielfigur aushält
du kommst in die nächste runde – hier wird es spannend
leite deine spielfigur über eine schmale brücke,
es ist nicht schlimm wenns beim ersten mal nicht klappt
mit deiner spielfigur bist du vor der brücke,
dir ist bewußt – klappt es nicht, dann hast du eine spielfigur weniger
du riskierst es – deine spielfigur rennt los
das war knapp – du bist so stolz auf dich
du jagst deine spielfigur durch ein labyrynth
dort ist es heiß – deine spielfigur ist am verdursten
du findest gefallen an dem risiko – deine zuschauer beneiden dich
jetzt bekommst du angst – was wäre wenn dir jemand deine spielfigur nimmt
du gehst mit deiner spielfigur in eine kalte höhle
deine spielfigur ist sicher in diesem kerker versteckt
doch nun kannst du das spiel nicht weiterspielen
du beschließt die nächste runde zu spielen
die neider sind deiner figur dicht auf den fersen
du gehst ein weiteres risiko ein
und schickst die figur durch sumpfige wälder
durch die kalte höhle erstarrt ist die figur aber bewegungsos geworden
der sumpf zieht an dem körper
er verschlingt die figur – das spiel ist aus

das spiel war ja nur mein leben….

17.03.2002

schreib einen Kommentar